Startseite zerschossen

für Tausch, An- und Verkauf von Luftfahrt- und Foto-Artikeln, Termine wie Tauschbörsen, Rundflüge, Flugshows - weltweit , Fernsehtips

Moderatoren: Spotterlempio, Co-Moderator, Phil, Berlinspotter

[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
Benutzeravatar
Berlinspotter
Beiträge: 9302
Registriert: Donnerstag 11. März 2004, 22:22
Wohnort: Berlin-Weißensee
Kontaktdaten:

Startseite zerschossen

Beitragvon Berlinspotter » Mittwoch 22. Januar 2020, 15:21

Hallo,
dem einen oder anderen ist es vielleicht schon aufgefallen: Die Startseite von Berlinspotter.de ist zerschossen (das Forum hier läuft auf einer anderen Basis).
Was ist passiert? Ich hatte versucht, ein Update beim Wordpress-Theme vorzunehmen. Nach der Aktivierung kam dann der "White Screen of Dead". Ich komme auch nicht mehr ins Backend hinein. Im Theme scheint ein Fehler zu sein - die Meldung deutet darauf hin.
Mal sehen, wie es weitergeht.

Disable adblock

Diese Seite wird durch Werbung unterstützt.
Wenn Sie diesen Text sehen, werden die Werbebanner blockiert.
Wie wäre es daher mit einer Spende, um die Website zu unterstützen?


Benutzeravatar
Berlinspotter
Beiträge: 9302
Registriert: Donnerstag 11. März 2004, 22:22
Wohnort: Berlin-Weißensee
Kontaktdaten:

Re: Startseite zerschossen

Beitragvon Berlinspotter » Montag 27. Januar 2020, 20:12

Frontseite läuft wieder seit ein paar Tagen - mit Hilfe der Tochter. Da scheint sich das Informatik-Studium schon nach wenigen Wochen auszuzahlen ;-)

In dem Theme direkt von Wordpress.org war in einer Zeile eine Klammer ohne Argument. "Kannste löschen. Der Parameter wurde ja schon da oben definiert. Die leere Klammer läuft auf einen Fehler hinaus."

Benutzeravatar
Spotterlempio
Beiträge: 8093
Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 09:50
Wohnort: KW
Kontaktdaten:

Re: Startseite zerschossen

Beitragvon Spotterlempio » Montag 27. Januar 2020, 20:44

Das klingt gut. Bräuchte eigentlich auch jemanden, der meine uralte Dinoseite mal neu gestaltet oder aufpeppt. Anderseits neigt sich die Ära SXF wohl doch in den nächsten Jahren dem Ende entgegen. Dazu geraten die (Hobby)Websites durch die Social Medien dann doch ein wenig aus der Mode.
Mein Sohnemann hat auch etwas Ahnung als IT-Techniker, ist aber beruflich in LEJ voll eingespannt und sozusagen nicht im "Nachbarzimmer".

Außerdem laufe ich so aber nicht ganz so schnell in die Gefahr, das mir ein Hacker die alte Seite völlig kaputtmacht, da "nur" mit einfachsten Programmen bzw. Programmiersprache erstellt. ;-)

Benutzeravatar
Berlinspotter
Beiträge: 9302
Registriert: Donnerstag 11. März 2004, 22:22
Wohnort: Berlin-Weißensee
Kontaktdaten:

Re: Startseite zerschossen

Beitragvon Berlinspotter » Dienstag 4. Februar 2020, 12:11

Da wäre Wordpress eigentlich ideal - die Themes sind inzwischen auch fast alle auf mobile Endgeräte optimiert. Kann man also gut am Handy lesen.
Viele Provider bieten inzwischen auch solche Baukästen dazu an. Meine andere Seite (European-Aviation.net) läuft bei 1&1. Da gab es gleich den Wordpress-Baukasten dazu. Dann sucht man sich noch ein Theme aus und fertig.
Problem ist dann eher, die ganzen alten Dateien erneut einzuspielen, damit sie auf der Wordpress-Ebene auch laufen/angezeigt werden. Ich hatte da 2016 den Cut gezogen. Alle Fotos davor sind immer noch in den alten handgepflegten Tabellen drin. Ab und an suche ich mal eins für den Throwback Thursday aus und lade es erneut hoch. Daher sind ein paar alte Fotos inzwischen auch über die modernere Startseite zu finden.

Disable adblock

Diese Seite wird durch Werbung unterstützt.
Wenn Sie diesen Text sehen, werden die Werbebanner blockiert.
Wie wäre es daher mit einer Spende, um die Website zu unterstützen?



[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu „Pinwand“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste