Lufthansa City startet Ende Juli ab BER

Erstflug mit Airbus A320neo Ende Juni von Mnchen – ab Berlin/Brandenburg zunchst mit A319

Lufthansa City startet ab April 2024 (Foto: Lufthansa)
Lufthansa City startet ab April 2024 (Foto: Lufthansa)

Die jngste Airline der Lufthansa Group, Lufthansa City Airlines, nimmt am 26. Juni 2024 ihren Flugbetrieb auf. Geplant um 09:10 Uhr wird der Erstflug VL2508 von Mnchen mit einem Airbus A320neo Richtung Birmingham abheben. Fluggste knnen sich auf das bewhrte Lufthansa Kundenerlebnis und modernstem und effizientem Fluggert fr Kurz- und Mittelstrecke freuen.

Lufthansa City Airlines tritt an, um sich ab Mnchen und Frankfurt erfolgreich im europischen Kurz- und Mittelstreckensegment zu behaupten. Eine groe Investition in die Zukunft, die den Luftverkehrsstandort Deutschland strkt und zahlreiche attraktive Arbeitspltze schafft, so Jens Fehlinger, operativer Geschftsfhrer von Lufthansa City Airlines.

Berlin wird ab Ende Juli angesteuert

ber die bekannten Lufthansa-Group-Vertriebskanle knnen die angebotenen Strecken auch unter Flugnummern mit dem neuen Airline-Code VL bereits seit April gebucht werden. Mit dem ersten Flugzeug werden zunchst die ersten Ziele Birmingham, Dsseldorf, Kln, Hannover und Bremen angeflogen. Ab dem 27. Juli kommen mit dem zweiten Flugzeug, einem Airbus A319, Bordeaux, Hamburg und Berlin dazu. Mit dem geplanten Flottenaufbau wird Lufthansa City Airlines ihr Netzwerk um weitere Ziele in Europa ergnzen und sukzessive ausbauen. Bislang hatte Lufthansa nur den „Sommer 2024″ als Starttermin kommuniziert. Die Anwerbung des fliegenden Personals begann bereits Ende 2023.

Lufthansa City, Airbus A319-100 D-ABGH (BER 16.5.2024)
Lufthansa City, Airbus A319-100 D-ABGH (BER 16.5.2024)

Nach den ersten fnf Flugzeugen der Airbus A320 Familie wird die Flotte im kommenden Jahr auf mindestens acht weitere A320neo und weitere A319 erweitert. Ab 2026 startet die Auslieferung der 40 bestellten werksneuen Flugzeuge des verbrauchseffizienten Typs Airbus A220-300.

Lufthansa