Der Ryanair Thread

Hier kann über alle Themen der Luftfahrt diskutiert werden., die nicht nur Berlin-bezogen sind.

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Ikarus
Beiträge: 965
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Der Ryanair Thread

Beitragvon Ikarus » Freitag 11. Februar 2011, 12:49


Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Ikarus
Beiträge: 965
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Beitragvon Ikarus » Freitag 11. Februar 2011, 13:59


Ikarus
Beiträge: 965
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Die Zeit im Interview mit Michael O'Leary

Beitragvon Ikarus » Freitag 18. März 2011, 17:40


Ikarus
Beiträge: 965
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Beitragvon Ikarus » Dienstag 26. Juli 2011, 11:59


Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Ikarus
Beiträge: 965
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Beitragvon Ikarus » Mittwoch 27. Juli 2011, 18:15

Die Winterflüge in Cochstedt sollen gestrichen werden. Deshalb sucht der Flughafenbetreiber das Gespräch mit Ryanair.
Q:

Benutzeravatar
borchi
Beiträge: 723
Registriert: Freitag 19. März 2010, 10:48
Wohnort: Berlin - Schönefeld
Kontaktdaten:

Beitragvon borchi » Samstag 6. August 2011, 10:27

Ohne Worte...

Christian

Benutzeravatar
schwedtspo
Beiträge: 771
Registriert: Dienstag 23. Januar 2007, 15:17
Wohnort: 16303Schwedt/O.

Beitragvon schwedtspo » Samstag 6. August 2011, 10:44

-"Herzstillstand"
-Krankenwagen von der "ach so besorgten Tochter" abgelehnt
-Quelle bild.de

da "bild" ich mir meine Meinung aber lieber selber

MfG
schwedtspo

Ikarus
Beiträge: 965
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Re: Der Ryanair Thread

Beitragvon Ikarus » Samstag 3. September 2011, 19:51

Die ARD Sendung Panorama über Ryanair (als Heuschrecke). Ein Filmbericht, mit Steuergeldern produziert (haha):

Benutzeravatar
spandauer
Beiträge: 3843
Registriert: Donnerstag 24. November 2005, 20:23
Wohnort: Berlin-Tiergarten

Re: Der Ryanair Thread

Beitragvon spandauer » Sonntag 4. September 2011, 01:28

Der Inhalt entspricht aber ja leider der Wahrheit... Kapitalismus in seiner Reinform :roll:

Haendli
Beiträge: 119
Registriert: Donnerstag 9. April 2009, 10:36

Re: Der Ryanair Thread

Beitragvon Haendli » Sonntag 4. September 2011, 16:30

Sicher ist Ryan Air ein Extrembeispiel aber wenn man genau hinhört sind andere nicht besser:
Beispiel Klagenfurt zur Streichung der Air Berlin Flüge

Zitat

"Wir sind hart geblieben"

AirBerlin hat Mitte August angekündigt, die Flüge von Klagenfurt nach Berlin, Hamburg und Düsseldorf einstellen zu wollen. Dafür sind nicht nur wirtschaftliche Schwierigkeiten ausschlaggebend, sondern auch die Weigerung des Landes Kärnten, einen "Marketingbeitrag" von 2,4 Millionen Euro zu leisten. "Ich bin froh, dass wir hart geblieben sind," sagt Tourismusreferent Josef Martinz. Condor verlangt zudem keinen finanziellen Beitrag.

Soviel zu dem Mehdorn Zitat " Wettbewerber haben Subventionsvorteile" selber "Heuschrecke" sein und auf andere schimpfen

Gruß Haendli

Ikarus
Beiträge: 965
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Re: Der Ryanair Thread

Beitragvon Ikarus » Sonntag 4. September 2011, 19:44


Haendli
Beiträge: 119
Registriert: Donnerstag 9. April 2009, 10:36

Re: Der Ryanair Thread

Beitragvon Haendli » Montag 5. September 2011, 06:15

@ Ikarus
Danke für deinen Beitrag

Es steckt viel Wahrheit drin und er hat mich auch in einigen Passagen nachdenklich gemacht und neue Sichtweisen ermöglicht ich freue mich das solche unaufgeregte und objektive Diskussionen hier möglich sind zeichtet das Forum auch irgendwie aus. (ich kenne andere Foren deutsch und Internatinal wo sämtliche Kritik an der Lieblingsairline oder dem Lieblingshersteller gnadenlos unsachlich niedergemacht wird).

Zu AB:
Auch ich zolle der "Erfolgsstory" und den Leistungen von AB meine grössten Respekt. Auch wenn andere Spotter in Berlin oft sagen AB Flieger intressieren mich nicht weil davon habe ich schon so viele freue ich mich immer wieder wenn ich ein schönes Foto mit einer AB Maschine hinbekomme, weil ich denke wenn AB in den letzten Jahren nicht so gewachsen wäre gäbe es in Berlin noch viel weniger zu sehen. Und durch den ONE World Beitritt wird sicher noch die ein oder andere intressante Maschine der Allymember in BER zu sehen sein. Was wäre denn Berlin ohne Air Berlin? DEUTLICH ÄRMER.

Meine Kritik an AB ist immer der Versuch zu verdeutlichen wo noch Defizite liegen um daran zu arbeiten.

Zu der Berichterastattung über Ryanair und Subventionen durch " Marketingzuschüsse"

Ich halte das Einfordern von Marketingbeiträgen durch Airlines zunächst mal nicht für schlimm, wo bitte ist der Unterschied wenn die Stadt Potsdam dem Betreiber der Bahnstrecke Potsdam - neuer Airport 200000 Euro zuschiest damit dieser statt auf der alten Strecke in 30 Min mit 8 Zwischenhalten jetzt in 4 Zwischenhalten in 20 Min zum Airport fährt und die Leute in den 4 wegfallenden nur noch mit Umsteigen zum Airport kommen.

Wenn öffentlche Geldgeber um ihren Bereich besser an die Welt anbinden zu wollen Zuschüsse gewähren ist das eigendlich ok weil durch intressantere Verbindungen auch die Wirtschaft und der Tourismus gefördert werden.

Ist halt ein schmaler Grad und es Sache der Bürger/Steuerzahler ein wachsames Auge auf die Ausgabe ihres Geldes zu haben.

GRuß Haendli


PS Wir sind etwas vom Thema des Threads abgekommen der ja Ryanair ist wenn ein Admin das so sieht das man dazu eimnen eigenen Thread aufmachen sollte bitte bescheid sagen oder verschieben.

Ikarus
Beiträge: 965
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Re: Der Ryanair Thread

Beitragvon Ikarus » Montag 5. September 2011, 18:28


Ikarus
Beiträge: 965
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Re: Der Ryanair Thread

Beitragvon Ikarus » Donnerstag 13. Oktober 2011, 16:48


Carmelo
Beiträge: 2024
Registriert: Freitag 21. Mai 2004, 18:07
Wohnort: Tallinn

Re: Der Ryanair Thread

Beitragvon Carmelo » Donnerstag 13. Oktober 2011, 23:31

Wenn sie mehr Sitzplätze brauchen, warum kaufen die sich keine -900er Variante :roll:
Bild

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Diskussionen rund um die Luftfahrt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste