Sommer 2017

Neue Airlines in Berlin. Routenaufstockungen u.ä.

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Benutzeravatar
spandauer
Beiträge: 3596
Registriert: Donnerstag 24. November 2005, 20:23
Wohnort: Berlin-Tiergarten

Re: Sommer 2017

Beitragvon spandauer » Mittwoch 3. Mai 2017, 09:57

spandauer hat geschrieben:
pl1997 hat geschrieben:United scheint wohl dermaßen mit der Buchungslage zufrieden zu sein, dass man jetzt vom 24MAY17 – 05SEP17 doch wieder auf 767-400ER hochfährt.
Mich würde interessieren wie die Buchungslage von Delta aussieht und ob man alle Flüge von AB, UA & DL nach NYC im Sommer einigermaßen gut füllen kann. Die Maßnahme von United spricht schonmal dafür.


United fliegt bereits ab dem 05. Mai ex EWR mit der 767-400ER nach TXL.

Ab 1. Juli kommt nun wieder die 767-300ER zum Einsatz. Damit über 20 tägliche Sitze weniger pro Richtung, was angesichts des Überangebots definitiv ganz vernünftig sein dürfte.

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
modern air
Beiträge: 6809
Registriert: Samstag 13. März 2004, 22:05
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Sommer 2017

Beitragvon modern air » Mittwoch 17. Mai 2017, 11:01

Soweit ich in Erfahrung bringen konnte, dürfte aktuell nur eine Embraer 170 bisher an S7 ausgeliefert sein.
Von St.Petersburg, wo die Embraer 170 eingesetzt werden sollen, werden diese derzeit nicht eingesetzt, zumindest weißt der Pulkovo-Onlineflugplan keine Starts des Types aus ( LOT-Flüge ausgenommen).
Vermutlich, da die Embraer 170 für russische Piloten komplettes Neuland ist, ist erst einmal umfangreiches Crewtraining angesagt, bis eine S7 E-170 nach Tegel kommt...
Zuletzt geändert von modern air am Mittwoch 17. Mai 2017, 11:36, insgesamt 1-mal geändert.

Tom1994Berlin
Beiträge: 359
Registriert: Sonntag 21. August 2011, 17:04
Kontaktdaten:

Re: Sommer 2017

Beitragvon Tom1994Berlin » Mittwoch 17. Mai 2017, 11:08

modern air hat geschrieben:Soweit ich in Erfahrung bringen konnte, dürfte aktuell nur eine Embraer 170 bisher an S7 ausgeliefert sein.
Von St.Petersburg, wo die Embraer 170 eingesetzt werden sollen, werden diese derzeit nicht eingesetzt, zumindest weißt der Pulkovo-Onlineflugplan keine Starts Typ aus

Richtig sie haben erst einen. Der 2te wird am 01.06 via MUC nach St. Petersburg geflogen.

moscowman
Beiträge: 505
Registriert: Mittwoch 29. September 2004, 17:57
Wohnort: Berlin

Re: Sommer 2017

Beitragvon moscowman » Mittwoch 17. Mai 2017, 12:18

Zur Zeit fliegt die E170 von der S7 Hombase in Novosibirsk.
Embraer Jets sind aber nicht neu in Russland. es gibt schon seit einiger Zeit die EMB190 bei Saratov Airlines.

Gruß
moscowman

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
spandauer
Beiträge: 3596
Registriert: Donnerstag 24. November 2005, 20:23
Wohnort: Berlin-Tiergarten

Re: Sommer 2017

Beitragvon spandauer » Sonntag 21. Mai 2017, 21:13

airberlin scheint recht bald TXL-CDG einzustellen. Die Preise wurden heraufgesetzt, was meistens ein untrübliches Zeichen für eine Einstellung ist. Hat sich der Flughafenwechsel in Paris und die Verdoppelung der Flüge inklusive besserer Flugzeiten für Umsteiger ja richtig gelohnt...

Pushback999
Beiträge: 35
Registriert: Montag 17. Februar 2014, 20:37

Re: Sommer 2017

Beitragvon Pushback999 » Montag 22. Mai 2017, 07:32

spandauer hat geschrieben:airberlin scheint recht bald TXL-CDG einzustellen. Die Preise wurden heraufgesetzt, was meistens ein untrübliches Zeichen für eine Einstellung ist. Hat sich der Flughafenwechsel in Paris und die Verdoppelung der Flüge inklusive besserer Flugzeiten für Umsteiger ja richtig gelohnt...


Kleine Ergänzung:

Von der Preissteigerung sind schon alle Flüge ab dem 06.Juni betroffen, was eine sehr kurzfristige Einstellung der Stecke bedeuten würde. Alle Flüge sind ab diesem Datum lediglich für 223,83 Euro im Economy Classic Tarif und für 263,82 Euro im Economy Felx Tarif erhältlich.

cityshuttle
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 11. November 2014, 19:15

Re: Sommer 2017

Beitragvon cityshuttle » Montag 22. Mai 2017, 13:56

Pushback999 hat geschrieben:
spandauer hat geschrieben:airberlin scheint recht bald TXL-CDG einzustellen. Die Preise wurden heraufgesetzt, was meistens ein untrübliches Zeichen für eine Einstellung ist. Hat sich der Flughafenwechsel in Paris und die Verdoppelung der Flüge inklusive besserer Flugzeiten für Umsteiger ja richtig gelohnt...


Kleine Ergänzung:

Von der Preissteigerung sind schon alle Flüge ab dem 06.Juni betroffen, was eine sehr kurzfristige Einstellung der Stecke bedeuten würde. Alle Flüge sind ab diesem Datum lediglich für 223,83 Euro im Economy Classic Tarif und für 263,82 Euro im Economy Felx Tarif erhältlich.


Muss wohl ein IT Problem gewesen sein, aktuell sind - auch für Juli 2017 - wieder Tagesreturn Preise von 110,- € (z.B. am 27.07.17) geladen.

seneca747
Beiträge: 44
Registriert: Mittwoch 11. November 2015, 10:21

Re: Sommer 2017

Beitragvon seneca747 » Montag 22. Mai 2017, 14:25

Würde mich auch wirklich wundern. Die Strecke Berlin-Paris boomt, egal mit welcher Gesellschaft.

Benutzeravatar
spandauer
Beiträge: 3596
Registriert: Donnerstag 24. November 2005, 20:23
Wohnort: Berlin-Tiergarten

Re: Sommer 2017

Beitragvon spandauer » Montag 22. Mai 2017, 14:31

seneca747 hat geschrieben:Würde mich auch wirklich wundern. Die Strecke Berlin-Paris boomt, egal mit welcher Gesellschaft.
Von der Nachfrage mit Sicherheit. Es hätte ja aber durchaus sein können, dass die Verdopplung der angebotenen Kapazität bei airberlin einen signifikanten Yield-Rückgang zur Folge hatte, den man nicht bereit ist zu ertragen.

So freue ich mich aber natürlich, wenn ichmich geirrt haben sollte und die Strecke weiter bedient wird.

cityshuttle
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 11. November 2014, 19:15

Re: Sommer 2017

Beitragvon cityshuttle » Mittwoch 24. Mai 2017, 11:51

Weiß jemand, ob der 2. TXL-JFK Flug von AB gestrichen wird ?

Bis zum 31.05. findet man noch beide Flüge AB 7248 / AB 7249 und AB 7454 / AB 7455 ... danach sind generell wegen den Pfingstferien kaum noch Flüge verfügbar- selbst via DUS nicht. Und danach erscheint nur noch jeweils AB 7248 / AB 7249.

Aber in der Buchungsmaske taucht AB 7454 / AB 7455 bis zum Oktober auch nicht wieder auf.

Benutzeravatar
spandauer
Beiträge: 3596
Registriert: Donnerstag 24. November 2005, 20:23
Wohnort: Berlin-Tiergarten

Re: Sommer 2017

Beitragvon spandauer » Mittwoch 24. Mai 2017, 12:50

Sieht für mich auf den ersten Blick nach einem Problem der airberlin-Seite aus... vom 1. bis 15. Juni ist in Eco gar kein einziger Flug von TXL nach JFK reservierbar.

Oder sind das jetzt endgültige Auflösungserscheinungen?

N2941W
Beiträge: 132
Registriert: Sonntag 31. Januar 2016, 20:42

Re: Sommer 2017

Beitragvon N2941W » Mittwoch 24. Mai 2017, 14:58

Kann es sein das AB immer noch grosse Probleme mit ihrer A330 Flotte hat??

Der AB7492 Flug steht bis zum 21.Juni noch mit 772 im System.

Potsdamer
Beiträge: 155
Registriert: Dienstag 1. März 2016, 09:52

Re: Sommer 2017

Beitragvon Potsdamer » Mittwoch 24. Mai 2017, 16:04

Folgende Verbindungen stehen somit auf der jüngsten Streichliste: Ab dem 6. Juni fällt die Route Düsseldorf–Dresden weg. Zudem werden die Flügen zwischen Düsseldorf und Stockholm sowie zwischen Berlin-Tegel und Graz jeweils ab 1. Juni eingestellt. „Die Passagiere werden über die Änderungen informiert und sofern möglich auf andere Flüge umgebucht“, so der Sprecher weiter.

„Um den Flugplan am Berliner Flughafen Tegel weiter zu stabilisieren, wird ab 1. Juni die abendliche Verbindung zwischen Tegel und New York ausgesetzt“

Quelle: fvw.de

seneca747
Beiträge: 44
Registriert: Mittwoch 11. November 2015, 10:21

Re: Sommer 2017

Beitragvon seneca747 » Mittwoch 24. Mai 2017, 16:12

Potsdamer hat geschrieben:Folgende Verbindungen stehen somit auf der jüngsten Streichliste: Ab dem 6. Juni fällt die Route Düsseldorf–Dresden weg. Zudem werden die Flügen zwischen Düsseldorf und Stockholm sowie zwischen Berlin-Tegel und Graz jeweils ab 1. Juni eingestellt. „Die Passagiere werden über die Änderungen informiert und sofern möglich auf andere Flüge umgebucht“, so der Sprecher weiter.

„Um den Flugplan am Berliner Flughafen Tegel weiter zu stabilisieren, wird ab 1. Juni die abendliche Verbindung zwischen Tegel und New York ausgesetzt“

Quelle: fvw.de


Gibt es hier im Forum nicht mal einen "Insider", der Näheres zu den Umständen weiß? Zu wenig Flugzeuge, zu wenig Personal, zu wenig Platz...?

Potsdamer
Beiträge: 155
Registriert: Dienstag 1. März 2016, 09:52

Re: Sommer 2017

Beitragvon Potsdamer » Mittwoch 24. Mai 2017, 16:17

Also die A330 sind jetzt alle da, daran kann es nicht liegen.

Bei der Kurz- und Mittelstrecke ist es kein gehemnis das AB massive Personalprobleme in der Kabine hat, sowohl bei den 320-Ops als auch bei den Dashomaten.

Auch die Ops für EW kann aktuell nicht wie geplant dargestellt werden.

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Flugplanung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste