Berlin Control Zone reloaded als ED-R Humboldt

Fotos und Berichte von den vier Berliner Airports aus vergangenen Zeiten

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Benutzeravatar
modern air
Beiträge: 7540
Registriert: Samstag 13. März 2004, 22:05
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Berlin Control Zone reloaded als ED-R Humboldt

Beitragvon modern air » Freitag 28. September 2018, 06:35

Alles kommt irgendwann wieder, manches nur mit umgekehrter Bedeutung und sogar größer als das Vorbild.

Das Vorbild ist die Berlin Control Zone (BCZ), welche unter der Kontrolle aller vier alliierter Kontrollmächte den Flugverkehr im Umkreis von 20 Meilen um das alliierte Kontrollratsgebäude in Schöneberg bis 3000 Fuss Meereshöhe überwachte.
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Luftsic ... ale_Berlin
https://www.mil-airfields.de/de/berlin- ... irport.htm

Die aktuell eingerichtete gültige Flugverbotszone ED-R Humboldt gilt anlässlich des Staatsbesuches von Erdogan bis Samstag um 12 Uhr, gilt aber im Umkreis von 30 Meilen bzw. 55,56
Kilometer rund um einen Fixpunkt Nähe Reichstag und legt damit ausnahmslos alle Privatflugplätze rund um Berlin lahm. Schönhagen, Strausberg, Finow, Fehrbellin, Saarmund,
Bienenfarm und Gransee sind derzeit deshalb geschlossen. Privatflüge sind in diesem Umkreis bis zu einer Flughöhe bis 10.000 Fuss untersagt, das gleiche gilt für jeglichen Modellflugzeugbetrieb und Drohnenflüge. Schönhagen hatte gegen die vollständige Schließung protestieret, per Gerichtsbeschluss vergeblich.
Einzige Ausnahme ist der Flugplatz Strausberg, von hier darf das Aufklärungs- und Kontrollflugzeug der Landespolizei Hessen Vulcanair P 68 Observer 2, D-GHEA mit dem Funkrufnamen "Ibis 7" exklusiv starten und landen.
https://www.rbb24.de/studiofrankfurt/po ... -lahm.html

https://www.dfs.de/dfs_homepage/de/Serv ... %20Berlin/
Die Karte zur ED-R Humboldt:
https://www.dfs.de/dfs_homepage/de/Serv ... _Sep18.pdf

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Zurück zu „Historisches“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste