Seite 1 von 1

40 Jahre TXL

Verfasst: Freitag 24. Oktober 2014, 11:59
von C-160
In der ZDF-Sendung Heute Journal von gestern (23.10.2014) gab es zum Ende der Sendung einen Bericht über den 40. Geburtstag des Flughafens Tegel. U.a. mit Meinhard von Gerkan im Interview und einigen kurzen Einspielern von der Eröffnung. Ausser der Haupthalle vom Eröffnungstag 1974 zwar keine weiteren historischen Aufnahmen, aber ein paar aktuelle Bilder und Interviews. Dennoch ein sehenswerter Bericht - auch gerade wegen einiger Seitenhiebe auf die Flughafenpolitik bzgl. BER, dass TXL schon längst geschlossen sein sollte, und dass es seitens der Flughafengesellschaft kein einziges Wort über den 40. Geburtstag von TXL gab!

Re: 40 Jahre TXL

Verfasst: Freitag 24. Oktober 2014, 13:10
von txlsxf-Mäuse
@ C-160

Hier ist der Link zum Beitrag in der Berliner Abendschau:

http://mediathek.rbb-online.de/rbb-fern ... d=24278060

LG
Evi

Re: 40 Jahre TXL

Verfasst: Freitag 24. Oktober 2014, 20:11
von jockey
Eine Top Doku von Tegel :) Herr Manteufel darf in so einer Doku natürlich nicht fehlen!!
http://mediathek.rbb-online.de/rbb-fern ... d=24228408

Re: 40 Jahre TXL

Verfasst: Samstag 25. Oktober 2014, 22:09
von Svetislav
Diese Doku lief schon 3x im rbb als "Verabschiedung von TXL", im Hinblick auf die vermeintliche Schließung zur verpatzten BER-Eröffnung gedreht.
Vergangenen Di zum 40. Geburtststag v. TXL-Süd ausgestrahlt, ist die Doku verändert worden:
99 Prozent aller Kommentare u. Vergleiche der Interviewten zum BER wurden herausgeschnitten, ebenfalls die gesamte Sequenz der Dame von der Info und des alten Ami-Controllers, der von THF nach TXL wechselte u. mit seinen Worten ziemlich viel zw. TXL- u. BER-twr hin u. her sprang, wohl auch mit Bildern v. BER-twr. So gabs ein neues Interview im TXL-twr mit Bildern von dort oben u.a. auf D-ABDU BER/Etihad u. neue Sequenzen v. Fanhansa 744 am Boden u. v. Heli aus von oben bei d. Ldg (+ 1 weiteres Flz). Desweiteren wurde er weitestgehend neu eingesprochen, so dass von dem hektischen Gefasel des Sprechers mit "24-Std-Berlin"-Sprachmelodie glücklicherweise nur noch wenig zu spüren ist. (Am Tag der Erstausstrahlung mit jener Sprachmelodie folgte gleich anschließend eine Doku über einen Mauertoten, die ich mir auch noch anschauen wollte, mit eben derselben Sprachmelodie, woraufhin ich nur noch hochwütend den Aus-Knopf drückte ...):
Welche Variante da nun i.d. Mediathek abrufbar ist, kann ich v. hier aus nicht prüfen ...

Re: 40 Jahre TXL

Verfasst: Montag 7. Dezember 2015, 21:25
von Svetislav
Schnell hier rein Abendschau v. 4.12.15 ab 00:02.42 TXL-N Ende Juni 1963 mit altem Holz-Twr:

http://mediathek.rbb-online.de/tv/Abendschau/Trauer-um-Harald-Karas/rbb-Fernsehen/Video?documentId=32052094&topRessort=tv&bcastId=3822076

Re: 40 Jahre TXL

Verfasst: Freitag 18. November 2016, 18:20
von Proud of Freddie
Passt zwar nicht ganz genau hierhin, aber will keinen neuen thread aufmachen:
Der Tagesspiegel plant für den 20.11. Sonderseiten mit dem Titel "I love Tegel". Einige Aufnahmen sind bereits auf den Webseiten des TSP abrufbar.

Re: 40 Jahre TXL

Verfasst: Dienstag 2. April 2019, 21:27
von Svetislav

Re: 40 Jahre TXL

Verfasst: Donnerstag 16. Mai 2019, 10:22
von Proud of Freddie
Ich kann nicht anderes...
Fast alle damaligen Spotter in West-Berlin sind mit dieser Mühle auf einem der Vorstellungsflüge anläßlich der Einführung der A300 im Berlin-Verkehr Anfang 1981 gratis mitgeflogen, die Tickets wurden teilweise am Gate verteilt...
https://www.planespotters.net/photo/952 ... a300b4-203

Re: 40 Jahre TXL

Verfasst: Freitag 17. Mai 2019, 14:26
von modern air
Proud of Freddie hat geschrieben:Ich kann nicht anderes...
Fast alle damaligen Spotter in West-Berlin sind mit dieser Mühle auf einem der Vorstellungsflüge anläßlich der Einführung der A300 im Berlin-Verkehr Anfang 1981 gratis mitgeflogen, die Tickets wurden teilweise am Gate verteilt...
https://www.planespotters.net/photo/952 ... a300b4-203


Was für Flüge waren das? Rundflüge? Waren Rundflüge nach alliierten Recht überhaupt zulässig?
Oder waren dies Streckenflüge, wenn ja wohin?

Und Bernd, bitte wenn Du schon ein Bild verlinkst, dann bitte das richtige Flugzeug, aufgenommen in Tegel von Avroyork:
https://abpic.co.uk/pictures/view/1146794

Re: 40 Jahre TXL

Verfasst: Freitag 17. Mai 2019, 17:55
von Proud of Freddie
Ja, Matthias, hatte nur zufällig dieses Photo aus Faro entdeckt.
Die Flüge fanden im Februar oder März 1981 als Vorstellung zur Einführung von Laker Holidays unter Einführung des A300 im Berlinverkehr statt, ich glaube, im Rahmen der ITB. Der A300 war immer von Donnerstag abend bis Dienstag früh in Tegel stationiert. Ich habe zu der Zeit ja bei Laker gearbeitet. Es gab glaube ich 2 oder 3 Rundflüge, das heißt, es ging durch den Mittel-Korridor bis ca. Hannover und dann wieder zurück. Ich kann mich noch an die beiden Dieters an Bord erinnern, die ja leider nicht mehr unter uns weilen(Höwig,Ramthun), auch Gerd Mackuth, Peter Seemann waren an Bord, bei Ralf Manteufel bin ich mir nicht sicher. Ich bin einmal an diesem Tag mitgeflogen, da haben wir uns am Boden abgewechselt. Den Dienstag-Flug nach Gatwick habe ich oft genommen, da wir eine Berliner cabin-crew hatten und wir so gratis im Gatwick Penta 2 Nächte verbringen konnten, da wir bei Laker wie eine Familie waren, sind wir zusammengerückt... :wink:
Mittwochs flog die Berliner Crew LGW-HER-LGW und dann Donnerstag abend wieder zurück. Auf einem HER-turn bin ich auch mal im Cockpit mit.
Traumhafte Zeiten...

Re: 40 Jahre TXL

Verfasst: Samstag 18. Mai 2019, 09:32
von Skymonster
Hab mal in meinen Logbuch nachgeschaut. Der Rundflug fand mit dem A300 G-BIMA als GK300 am 13.1.1981 statt.

Re: 40 Jahre TXL

Verfasst: Samstag 18. Mai 2019, 10:24
von Proud of Freddie
Danke, Gerd, ist schon so lange her... und es stimmt, -BIMB war dann die erste die in Tegel stationiert war.