Nizza Cote D´Azur August 2017 [25x1280px]

Hier kommen Reiseberichte ohne Flugzeuge hinein. Der Fokus soll auf dem Land/ der Stadt liegen. Mit Reise- und Hoteltipps.

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Benutzeravatar
Basti
Beiträge: 3826
Registriert: Sonntag 6. Juni 2010, 15:49
Wohnort: EDDB
Kontaktdaten:

Nizza Cote D´Azur August 2017 [25x1280px]

Beitragvon Basti » Dienstag 8. August 2017, 17:02

Hallo Zusammen,

auf Phil´s Wunsch hin möchte ich Euch einen kurzen Überblick über Nizza geben.

Für unschlagbare 150 Euro pro Person ging es am vergangenen Sonntag mit easyJet an´s Mittelmeer.
Sowohl der Flugpreis als auch die Zeiten überzeugten uns, da der Hinflug von ca. 06:00-08:30 Uhr und der Rückflug von ca. 21:10-23:25 Uhr geplant waren. Zum Zeitpunkt unserer Flüge lag ein ausgedehnter Jetstream etwa auf unser Flugstrecke, so flogen wir auf dem Hinweg gut 2:20h, zurück hingegen nur 1:40h und konnten damit, trotz Verspätung, noch vor Betriebsschluss in Schönefeld landen. Auf dem Hinflug gab es außer einer großen Gewitterzelle kurz vor Nizza nichts Spannendes zuberichten, auf dem Rückflug gerieten wir dann noch in eine für Jetstreams typische
CAT Area. CAT steht für Clear Air Turbulence - in diesem Bereich verwirbelt das Starkwindgebiet mit deransonsten ruhigen Umgebungsluft und erzeugt Turbulenzen, welche ohne ansonsten sichtbare Anhaltspunkte auftreten. Sie entstehen bei ca. 52% der Jetstreams auf der kalten Seite.

Etwas nice to know Wissen am Rande ;) Nun aber zu Nizza.

Karte mit unser Tour durch die Stadt. A steht für "Anfang", E steht für "Ende"
1/A: Jardin Alsace-Lorraine: ein wunderschöner kleiner Park markiert unseren Anfang
2: Hier findet man ein Einkaufszentrum sowie den Supermarkt "Monoprix" (Einkaufen bietet sich dort an)
3: Eine weitere ausgedehnte tolle Parkanlage, welche wir anfangs nur gekreuzt haben. Auch ein schicker Springbrunnen findet sich dort
4: ...und schon sind wir am Meer! Die Esplanade Georges Pompidou stellt kurz davor noch eine Sehenswürdigkeit da. Bänke direkt am Meer laden zur Pause ein
5: Und schon folgt die Colline du Château, eine Gartenanlage, von der aus man einen unglaublichen Blick über Nizza und die Küste hat! Unbedingt besichtigen!
6: Der Hafen von Nizza
7: Die Hafeneinfahrt
8: Der Leuchtturm am Hafen
9: Place de Ile de Beaute. Eher eine "grüne Insel" zwischen zwei Straßen - trotzdem eine weitere gute Rastmöglichkeit
10: Place Garibaldi, dort gibt es leckeres Eis und man kann dem mediterranen Treiben frönen :P
11: siehe Punkt 3 - die Parkanlage erstreckt sich tatsächlich von ganz oben bis herunter zum Meer und sollte komplett abgelaufen werden
12/E: der letzte Punkt auf unser Tour: wieder am Meer angekommen kann man sich hier bei McDonalds stärken, bevor es zurück zum Flughafen geht
Bild
Quelle: http://www.mappery.com/maps/Nice-France-Tourist-Map.jpg

Unser Hinflug fand mit der 11 Jahre alten G-EZAU statt, welche ohne hintere Flap Track Fairing operierte (s. an der Tragfläche ganz Links im Bild).
Nach der Landung war es bei 29 Grad sehr schwül-warm, anschließend folgte ein kurzes Gewitter mit anhaltendem Regen
Bild

1 Mit der Linie 99 fuhren wir direkt vom Terminal 2 (fährt auch via. Terminal 1!) für 6 Euro in gut 15min. zu unserem Anfangspunkt...
Bild

...dem Jardin Alsace-Lorraine
Bild

Weiter ging es den Straßen entlang, die mich rein optisch sehr an Paris erinnerten, zum Monoprix Supermarkt, um mich für den Tag mit Sandwiches, Salat und Getränken einzudecken
Bild

3 Anschließend liefen wir zum Place Massena
Bild

4 Espanade Georges Pompidou
Bild

Nach dem überqueren der Promenadenstraße sahen wir nun das Meer, dort nutzten wir die vorhandenen Bänke für die erste Pause
Bild

Von dort aus ging es weiter zur "Hauptattraktion", der Parkanlage am Colline de Chateau...
Bild

5 ...welche von diesem Punkt aus per Treppe oder Shuttle erreicht werden kann. Wir wählten die Treppe
Bild

Am östlichen Rande hatte man nun einen unglaublichen Blick auf den Hafen von Nizza und ehe man sich versah...
Bild

...rückte endlich das passende Wetter an! So gönnten wir uns auch gerne noch einmal (hier erstmalig zu sehen) den fabelhaften Blick auf die Stadt Nizza und deren Küste
Bild

Kaum war die Gewitterfront durchgezogen, wechselte auch die Windrichtung und der Flughafen wurde interessant
Bild

Nach eindrucksvollen Momenten entschieden wir uns zum "Abstieg" Richtung Hafen, dazu empfiehlt sich folgender Weg
Bild

6 Nach einem gut 15min. Fußmarsch kamen wir unten an...schon ganz schön hoch, der "Hügel"!
Bild

7+8 Von der Hafeneinfahrt bot sich ein toller Blick auf´s Meer...
Bild

...und natürlich auf den Hafen
Bild

Auch eine mir nicht bekannte Statue konnte bewundert werden
Bild

Wir liefen noch bis zum Place de Ile de Beaute, dort konnte man zwar noch eine gute Pause einlegen, etwas besonders Sehenswertes konnte ich aber nicht entdecken.
So setzten wir unsere Tour fort und es ging durch die bunten Straßen der Stadt...
Bild

10 ...bis zum Place Garibaldi
Bild

Bild

11 Vorbei am Nationaltheater
Bild

Und durch die, bei Sonne viel schöner erscheinende, Parkanlage bis zu unserem Endpunkt, an dem wir uns auch noch vor der Rückreise bei McDonalds "stärkten"
Bild

12 Nach dem Essen ging es noch für eine Stunde an die Promenade de Anglais...
Bild

die Sonne und das Meer genießen. Anschließend fuhr uns wieder die Linie 99 zurück zum Terminal-2
Bild

Das war´s. Mit etwa halbstündiger Verspätung flog uns dann anschließend die G-EZFZ nach einem sehr aufregenden und wunderschönen Tag im sonnigen Süden zurück in die 11°C kalte Heimat, in der wir, nach der Landung gegen 23:45 und schier ewigem Rollen von der Südbahn kurz nach Mitternacht am Montag Morgen eintrafen.
Bild

Leider konnten wir mit unserem Tagestrip zwar nicht die ganze Stadt besichtigen, dazu würde ich mindestens 2-3 Tage empfehlen, aber für einen ersten Eindruck hat es durchaus gereicht und man soll sich ja immer noch etwas für die Zukunft aufheben.

Ich hoffe Euch hat der kurze Einblick gefallen. :)
Zuletzt geändert von Basti am Dienstag 8. August 2017, 21:57, insgesamt 1-mal geändert.

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 4514
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Nizza Cote D´Azur August 2017 [25x1280px]

Beitragvon Phil » Dienstag 8. August 2017, 20:54

Tolle Impressionen aus Süd-Frankreich, Basti!
Die Idee mit der Stadtkarte gefällt mir wirklich gut. Eventuell könntest du den Bildern noch die Nummern aus der Karte zuordnen, der Übersicht halber.
Die Strände sehen recht grob aus. Liegen die Leute da auf Kieselsteinen?
Wie sind die Preise für Eintritte, Verpflegung, usw.? Ich habe von Bekannten gehört, dass Nizza recht teuer sein soll, gerade in Strandnähe ziehen die Preise wohl deutlich an!?


P.S. Glück gehabt, dass kein muslimischer LKW-Fahrer an dem Tag an der Promenade unterwegs war Bild
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Benutzeravatar
Basti
Beiträge: 3826
Registriert: Sonntag 6. Juni 2010, 15:49
Wohnort: EDDB
Kontaktdaten:

Re: Nizza Cote D´Azur August 2017 [25x1280px]

Beitragvon Basti » Dienstag 8. August 2017, 22:00

Vielen Dank für´s Lob! :)

Ja, ich habe noch eben die Nummern ergänzt. Sie stehen fett markiert vor dem jeweiligen Bildtext.

Die Leute liegen da auf einem Steinstrand, einen Sandstrand gab es leider nicht in der näheren Umgebung.
Mir ist nicht bekannt, wo der nächste Sandstrand wäre, aber vermutlich gibt es auch dort irgendwo einen.

Die Preise waren soweit "okay", Eintritt haben wir nirgends bezahlt, außer mal einen Euro für eine Toilette auf dem "Hügel".
Verpflegung: Für 3 Sandwiches, 1 Salat, 1 Flasche Traubensaft und 1 Flasche Wasser habe ich knapp 6,50€ bezahlt, das ist meiner Meinung
nach noch durchaus akzeptabel.

Der McDonalds war auch bezahlbar.

Wohl wahr, ein mulmiges Gefühl hatte man tatsächlich!

Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 4514
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Nizza Cote D´Azur August 2017 [25x1280px]

Beitragvon Phil » Dienstag 8. August 2017, 22:18

Jetzt passt's mit den Nummerierungen. Alles gut nachvollziehbar. Super!
Steinstrand klingt ja nicht so prickelnd, genauso wie McDoof Bild Egal, anderes Thema ...
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
Basti
Beiträge: 3826
Registriert: Sonntag 6. Juni 2010, 15:49
Wohnort: EDDB
Kontaktdaten:

Re: Nizza Cote D´Azur August 2017 [25x1280px]

Beitragvon Basti » Mittwoch 9. August 2017, 21:19

Ja, freut mich! :D

Also mit einem untergelegten Handtuch ist das durchaus in Ordnung. ;)

Leider scheinen sich aber solche Berichte hier echt nicht mehr zu lohnen, seit Jahren sinkt die Resonanz. Schade!

Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 4514
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Nizza Cote D´Azur August 2017 [25x1280px]

Beitragvon Phil » Mittwoch 9. August 2017, 21:39

Abwarten, haben noch nicht alle gelesen ... *hust*
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Jock-l
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 4. August 2017, 11:15

Re: Nizza Cote D´Azur August 2017 [25x1280px]

Beitragvon Jock-l » Donnerstag 10. August 2017, 23:47

Richtig- bin erst darauf gestoßen und reibe mir die Augen: an einem Tag Hin und Zurück, das ist schon eine Ansage !

Und wie war es am Airport, Sehenswertes oder eher durchschnittliches ? Habe den anderen Thread inzwischen gesehen ;)

Benutzeravatar
Basti
Beiträge: 3826
Registriert: Sonntag 6. Juni 2010, 15:49
Wohnort: EDDB
Kontaktdaten:

Re: Nizza Cote D´Azur August 2017 [25x1280px]

Beitragvon Basti » Freitag 11. August 2017, 12:20

Ja, war ein sehr kurzer Trip, aber dank der günstigen Flugzeiten durchaus machbar. :-D

Genau, der Airport ist im anderen Thread vorgestellt.

Benutzeravatar
spandauer
Beiträge: 3639
Registriert: Donnerstag 24. November 2005, 20:23
Wohnort: Berlin-Tiergarten

Re: Nizza Cote D´Azur August 2017 [25x1280px]

Beitragvon spandauer » Freitag 18. August 2017, 23:13

Tolle Bilder aus meiner zweiten Heimat :)

Der nächste Sandstrand dürfte in Cannes sein, der aber wohl künstlich aufgeschüttet ist. Ansonsten ist die Küste dort leider wirklich keine Badeküste im klassischen Sandstrand-Sinn.

Benutzeravatar
Basti
Beiträge: 3826
Registriert: Sonntag 6. Juni 2010, 15:49
Wohnort: EDDB
Kontaktdaten:

Re: Nizza Cote D´Azur August 2017 [25x1280px]

Beitragvon Basti » Samstag 19. August 2017, 13:15

Vielen Dank!

Danke für den Tipp, vlt fahren wir das nächste Mal auch dorthin. Sieht auf der Karte jedenfalls nicht unerreichbar weit weg aus.

Benutzeravatar
spandauer
Beiträge: 3639
Registriert: Donnerstag 24. November 2005, 20:23
Wohnort: Berlin-Tiergarten

Re: Nizza Cote D´Azur August 2017 [25x1280px]

Beitragvon spandauer » Samstag 19. August 2017, 15:46

Mit dem Zug bist du in etwa 30 Minuten in Cannes, die Fahrkarten kosten auch nicht viel.

Benutzeravatar
Basti
Beiträge: 3826
Registriert: Sonntag 6. Juni 2010, 15:49
Wohnort: EDDB
Kontaktdaten:

Re: Nizza Cote D´Azur August 2017 [25x1280px]

Beitragvon Basti » Samstag 19. August 2017, 16:10

Ja, das klingt doch super. Werden wir beim nächsten Besuch ausprobieren.

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Reise-Berichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast