Neues von Fluggesellschaften ohne eigenen Thread und Allianz

Hier kann über alle Themen der Luftfahrt diskutiert werden., die nicht nur Berlin-bezogen sind.

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Ikarus
Beiträge: 952
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Neues von Fluggesellschaften ohne eigenen Thread und Allianz

Beitragvon Ikarus » Samstag 24. September 2011, 13:04

OLT

startet von Bremen aus im Winter die neuen ziele Danzig und Brüssel.
Im Sommer sollen weitere lukrative Verbindungen dazukommen. ...

... Personell will sich die OLT in den kommenden Wochen deutlich verstärken. Auf gut 150 Mitarbeiter könnte die Belegschaft anwachsen, das wären fast so viele wie in den besten Zeiten der alten OLT.

Auch mit Swiss sind weitere Gespräche geplant.
Q: http://www.weser-kurier.de/Artikel/Brem ... anzig.html
Zuletzt geändert von Ikarus am Donnerstag 13. Dezember 2012, 10:07, insgesamt 1-mal geändert.

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Ikarus
Beiträge: 952
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Re: Neues von Fluggesellschaften ohne eig. Thread - Air Balt

Beitragvon Ikarus » Samstag 24. September 2011, 13:08

Air Baltic

Air Baltic ist pleite und flüchtet in Gläubigerschutz. Der Flugbetrieb geht erst einmal weiter.
Air Baltic befindet sich seit einigen Monaten in Turbulenzen. Die defizitäre Fluggesellschaft benötigt rund 60 Millionen Lat (rund 84 Millionen Euro). Der lettische Staat als Anteilseigner koppelt die Finanzspritze aber mit der Ablösung von CEO Bertolt Flick, der über seine Gesellschaft Baltic Aviation Systems (BAS) größter privater Anteilseigner ist.

Lettland ist an der Fluglinie mit 52,6% beteiligt, Flick mit 47,2%.
Q: http://www.airliners.de/verkehr/netzwerkplanung/air-baltic-fluechtet-in-glaeubigerschutz/25282

Ikarus
Beiträge: 952
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Re: Neues von Fluggesellschaften ohne eigenen Thread

Beitragvon Ikarus » Freitag 21. Oktober 2011, 18:32

Air Baltic

Martin Gauss wird ab 1.11. der neue CEO von Air Baltic. Er war zuvor bis zum Mai bei Malev als CEO tätig. Und auch bei airberlin hat er ein Jahr gearbeitet und geholfen die dba zu integrieren. Vielleicht findet man ja mal wieder zusammen und es gibt einen CS mit AB?
Q: http://www.airliners.de/management/koepfe/gauss-neuer-ceo-der-air-baltic/25511

Ikarus
Beiträge: 952
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Re: Neues von Fluggesellschaften ohne eigenen Thread

Beitragvon Ikarus » Sonntag 6. November 2011, 16:06

InterSky

Es gibt wohl einen Favoriten bei der Suche nach einem Miteigentümer bei der Regional Airline.
Nachdem InterSky-Gründerin Renate Moser diese Woche angekündigt hat, sich auf den innerdeutschen Markt konzentrieren zu wollen, ist es durchaus naheliegend, dass eine deutsche Airline einsteigt. Verträge sind jedenfalls noch keine unterzeichnet.
Der Verkauf einer der vier Dash 8-300 soll „in den nächsten sieben bis 14 Tagen“ und Dach und Fach sein.

Q: http://austrianaviation.net/news-regional/news-detail-mainnews/datum/2011/11/05/intersky-investor-es-gibt-einen-favoriten.html

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
Berlinspotter
Beiträge: 9243
Registriert: Donnerstag 11. März 2004, 22:22
Wohnort: Berlin-Weißensee
Kontaktdaten:

Re: Neues von Fluggesellschaften ohne eigenen Thread

Beitragvon Berlinspotter » Montag 2. Januar 2012, 14:49

Aeroflot verkauft ihren Anteil von 51 % an Saravia an Privatinvestoren. Beide sollen sich bei der künftigen Strategie überworfen haben.

http://atwonline.com/airline-finance-da ... diary-0102

Benutzeravatar
Berlinspotter
Beiträge: 9243
Registriert: Donnerstag 11. März 2004, 22:22
Wohnort: Berlin-Weißensee
Kontaktdaten:

Re: Neues von Fluggesellschaften ohne eigenen Thread

Beitragvon Berlinspotter » Dienstag 31. Januar 2012, 15:16

InterSky erweitert den Gesellschafterkreis. Am Freitag 3.2. findet eine Pressekonferenz in FDH statt. Mit dabei sind Hans Rudolph Wöhrl und Peter Oncken von der INTRO. Die beiden waren ja bereits bei LTU und dba bei der Restrukturierung an Bord und verkauften diese dann gewinnbringend an AB.
Q: Intersky-Einladung

Benutzeravatar
plane78new
Beiträge: 294
Registriert: Dienstag 24. Februar 2009, 19:35
Wohnort: Berlin

Re: Neues von Fluggesellschaften ohne eigenen Thread

Beitragvon plane78new » Mittwoch 1. Februar 2012, 12:33

In der aktuellen AERO war zu lesen, das CSA 100 von ihren 300 Piloten entlassen will.
Bahnt sich da auch eine Situation ala Malev Spanair an ?
Bild

Benutzeravatar
Berlinspotter
Beiträge: 9243
Registriert: Donnerstag 11. März 2004, 22:22
Wohnort: Berlin-Weißensee
Kontaktdaten:

Re: Neues von Fluggesellschaften ohne eigenen Thread

Beitragvon Berlinspotter » Mittwoch 1. Februar 2012, 14:27

Ich hatte das letzte Woche auch aufm Tisch. Hängt vielleicht damit zusammen?

15.12.
The management of Czech Airlines and the Executive Council of the Czech Air Line Pilots Association CSA (CZALPA) agreed today on a resolution of the heightened situation in the Airline and the immediate discontinuation of strike readiness and protests by Czech Airlines’ pilots. Passengers therefore need not fear that any further irregularities will arise from mutual disputes.
http://www.csa.cz/en/portal/company/new ... 122011.htm

Benutzeravatar
beebopp
Beiträge: 6293
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2005, 22:22
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Neues von Fluggesellschaften ohne eigenen Thread

Beitragvon beebopp » Donnerstag 2. Februar 2012, 13:33

Oil cos to halt fuel supply to Air India from Friday - source
http://in.reuters.com/article/2012/02/0 ... C320120202

Zusammengefasst:
Die staatlichen Ölkonzerne werden ab Freitag Air India nicht mehr mit Kerosin beliefern. Die Airline sitzt auf einem Schuldenberg von 4 Mrd. Dollar und schuldet den Konzernen 47 Mrd. Rupien (956 Mio. Dollar)!


Flugausfälle als Folge?!


EDIT:
13:30h / Latest on India stand-off: #AirIndia says has settled major portion of dues to state-run oil marketing companies, will settle rest on Friday

Benutzeravatar
Berlinspotter
Beiträge: 9243
Registriert: Donnerstag 11. März 2004, 22:22
Wohnort: Berlin-Weißensee
Kontaktdaten:

Re: Neues von Fluggesellschaften ohne eigenen Thread

Beitragvon Berlinspotter » Freitag 3. Februar 2012, 16:14

Oliver (Berlinspotter) hat geschrieben:InterSky erweitert den Gesellschafterkreis. Am Freitag 3.2. findet eine Pressekonferenz in FDH statt. Mit dabei sind Hans Rudolph Wöhrl und Peter Oncken von der INTRO. Die beiden waren ja bereits bei LTU und dba bei der Restrukturierung an Bord und verkauften diese dann gewinnbringend an AB.
Q: Intersky-Einladung


Konferenz wurde verschoben - es fehlen wohl noch Unterschriften. Ich hätte heute ja auch nicht gekonnt. Dann kann ich nächste Woche nach FDH ;-)

http://www.airliners.de/management/stra ... renz/26301

Benutzeravatar
Berlinspotter
Beiträge: 9243
Registriert: Donnerstag 11. März 2004, 22:22
Wohnort: Berlin-Weißensee
Kontaktdaten:

Re: Neues von Fluggesellschaften ohne eigenen Thread

Beitragvon Berlinspotter » Dienstag 14. Februar 2012, 12:39

Heute 14.2. fand nun die Gesellschafter-Erweiterung bei Intersky statt. Wie vermutet Intro Aviation um R. Wöhrl. Ob die wohl auch hinter dem heutigen Q400-Auftrag bei Bombardier stecken?

Benutzeravatar
beebopp
Beiträge: 6293
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2005, 22:22
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Beitragvon beebopp » Sonntag 19. Februar 2012, 17:42

LOT

Das war´s also mit dem Abenteuer Fernost:
airlineroute hat geschrieben:LOT Polish Airlines is Cancelling service to Hanoi starting 25MAR12

Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 5119
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Neues von Fluggesellschaften ohne eigenen Thread

Beitragvon Phil » Sonntag 19. Februar 2012, 17:45

Neues ist doch bei LOT schon in Planung.
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Benutzeravatar
beebopp
Beiträge: 6293
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2005, 22:22
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Neues von Fluggesellschaften ohne eigenen Thread

Beitragvon beebopp » Montag 20. Februar 2012, 22:42

Phil hat geschrieben:Neues ist doch bei LOT schon in Planung.


Ok, nun geht´s 3/7 nach Peking...
http://airlineroute.net/2012/02/20/lo-pek-s12/

Benutzeravatar
modern air
Beiträge: 7853
Registriert: Samstag 13. März 2004, 22:05
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Neues von Fluggesellschaften ohne eigenen Thread

Beitragvon modern air » Freitag 2. März 2012, 07:30

Nun hat die EU auch eine Untersuchung der Subvention der Regierung von Malta gegenüber AIR MALTA eingeleitet.

Möglicherweise fordert die EU irgendwann AIR MALTA auf, genauso wie bei MALEV die Subvention zurück zu zahlen.
http://www.maltatoday.com.mt/en/busines ... d-20120221

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Diskussionen rund um die Luftfahrt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste