Neuigkeiten bei Oneworld

Hier kann über alle Themen der Luftfahrt diskutiert werden., die nicht nur Berlin-bezogen sind.

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Benutzeravatar
spandauer
Beiträge: 3816
Registriert: Donnerstag 24. November 2005, 20:23
Wohnort: Berlin-Tiergarten

Re: Neuigkeiten bei Oneworld

Beitragvon spandauer » Dienstag 1. Dezember 2015, 19:47

Am Rande meiner monatlichen Statistiken habe ich mir beim Berechnen der Septemberzahlen auch die in jenem Monat aufgenommen Strecke Düsseldorf-Hong Kong angeschaut.

Einsteiger: 4.528
Aussteiger: 4.236
gesamt: 8.764
Auslastung bei 17 Starts: 93,7 %

Grundlage war die 3-Klassen-77W mit 275 Plätzen. Ich würde sagen, die Strecke ist eingeschlagen. DUS-PEK hat allerdings Federn gelassen. Ob es einen Zusammenhang gibt, mag ich nicht zu beurteilen.

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Proud of Freddie
Beiträge: 10182
Registriert: Sonntag 26. Oktober 2008, 23:55
Wohnort: WUP

Re: Neuigkeiten bei Oneworld

Beitragvon Proud of Freddie » Mittwoch 2. Dezember 2015, 02:18

Bei der PEK-Verbindung könnte das auch an der veränderten Abflugzeit liegen. Z.B war die stopover-Zeit für mich nach MNL bis Ende Oktober ca. 6 Stunden, jetzt wären es ca. 14 Stunden- zu lange für mich... (früher Abflug am Abend, jetzt mittags)

Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 5118
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten bei Oneworld

Beitragvon Phil » Mittwoch 30. Dezember 2015, 14:15

Iberia hat ihre erste 242 Tonnen (MTOW) A330-200 übernommen (Kennzeichen EC-MIL). Insgesamt hat IB 13 Maschinen des Typs mit erhöhter Nutzlast bestellt. Auslieferungszeitraum innerhalb der nächsten drei Jahre.

http://european-aviation.net/8119-2/


IBERIA in recent schedule update has gradually updated planned Airbus A330-200 aircraft for Northern summer 2016 operation. From 27MAR16 to 29OCT16, IBERIA’s planned A330-200 operation as follow.

Madrid – Guatemala City – San Salvador – Madrid 4 weekly
Madrid – Havana 1 weekly (Additional 332 service also scheduled in May; 2 weekly in June, 4 weekly in July, 6 weekly from August)
Madrid – Los Angeles 2 weekly (Additional 332 service also scheduled from July to October)
Madrid – Medellin – Cali – Madrid 2 weekly (01JUN16 to 27AUG16, except selected dates)
Madrid – Montevideo 5 weekly
Madrid – New York JFK 1 weekly (07JUL16 to 28OCT16, except selected dates)
Madrid – Panama City Average 2-3 weekly (04AUG16 – 29OCT16)
Madrid – Quito – Guayaquil – Madrid 1 weekly (01SEP16 – 26SEP16, 4 weekly from 29SEP16)
Madrid – San Juan 3 weekly (15MAY16 – 28SEP16)
Madrid – Santo Domingo 5-6 weekly (Daily in October)
Madrid – Tel Aviv 1 weekly (30MAR16 – 01MAY16; 09OCT16 – 23OCT16)

One-off operation also scheduled on with A330-200:
02APR16 Madrid – Chicago 332 also scheduled on 20APR16
13APR16 Madrid – New York JFK
01JUL16 Madrid – Tel Aviv 332 also scheduled on 05AUG16
01OCT16 Madrid – Boston

Planned A330-200 operation remains subject to change, including operational days and dates.


http://airlineroute.net/2015/12/30/ib-332-s16update1/
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Benutzeravatar
beebopp
Beiträge: 6293
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2005, 22:22
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten bei Oneworld

Beitragvon beebopp » Donnerstag 17. November 2016, 18:07

Mit der Einführung des Dreamliners führt Qantas auch ein dezentes Rebranding durch:
http://www.designtagebuch.de/das-kaengu ... ignsprung/

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
modern air
Beiträge: 7847
Registriert: Samstag 13. März 2004, 22:05
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten bei Oneworld

Beitragvon modern air » Donnerstag 17. November 2016, 19:47

beebopp hat geschrieben:Mit der Einführung des Dreamliners führt Qantas auch ein dezentes Rebranding durch:
http://www.designtagebuch.de/das-kaengu ... ignsprung/


Gibt es eigentlich die Prügelstrafe für Designer? Einem Känguru die Vorderbeine wegretuschieren, das geht ja nun gar nicht! Das neue Känguru von QANTAS wäre Bewegungsunfähig!
Die meiste Zeit bewegen sich Kängurus nur langsam, statt zu Hüpfen, wobei sie zusätzlich die Vorderbeine und den Schwanz einsetzen. Beim fünfbeinigen Gang bewegen sich zunächst beide Vorderbeine gleichzeitig nach vorn und setzen auf dem Boden auf. Dann schwingen bei aufgesetztem Schwanz die beiden Hinterbeine ebenfalls gleichzeitig vor.

Selbst die schlanken Ohren haben die Zeichner an den unförmigen dicken Kopf rangequetscht.

Würde ein Känguru sein Abbild auf dem redesignten QANTAS-Leitwerk betrachten, es würde wahrscheinlich mit seinen kräftigen Sprungbeinen dem Designer einen kräftigen Tritt verpassen!

JFK
Beiträge: 678
Registriert: Sonntag 11. Dezember 2005, 20:22
Wohnort: Europa

Re: Neuigkeiten bei Oneworld

Beitragvon JFK » Donnerstag 17. November 2016, 23:13

beebopp hat geschrieben:Mit der Einführung des Dreamliners führt Qantas auch ein dezentes Rebranding durch:
http://www.designtagebuch.de/das-kaengu ... ignsprung/


Anscheinend hat man Spaß daran gefunden, das Kängeru über die Jahre so weit zu minimalisieren, dass man in 20 Jahren wahrscheinlich nur noch ein Dreieck auf dem Leitwerk vorfindet. Was für ein sinnfreies "Rebranding".

sadowa
Beiträge: 463
Registriert: Freitag 29. April 2005, 21:44
Wohnort: Berlin-Köpenick
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten bei Oneworld

Beitragvon sadowa » Freitag 18. November 2016, 18:38

Der "Ottonormalmensch" kann sich in der Regel nicht vorstellen das dieses Wort "QANTAS" aus mehreren Anfangsbuchstaben im Bezug auf Teritorien Australiens steht.
Der letzte Hinweis im Seitenleitwerk Zwecks eines klar & deutlich sichtbaren Kängerus ist mit diesem Rebranding auch verloren gegangen.

Sieht so Marketing aus???

Würde nicht Wetten das ein "Spirit of Australia" alles wieder Wett macht...

Meine Meinung!

Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 5118
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten bei Oneworld

Beitragvon Phil » Freitag 17. März 2017, 19:46

IAG bringt zum 1. Juni 2017 die Langstrecken-Günstig-Airline Level mit zunächst 2 Airbus A330-200 ab Barcelona El Prat an den Start. Erste Ziele sind Buenos Aires (EZE), Los Angeles (LAX), Oakland (OAK) und Punta Cana (PUJ).
Der Flugbetrieb soll weiter ausgebaut werden und auch auf andere Standorte ausgedehnt werden.
Vueling feedert die Flüge der neuen LoCo-Langstrecke ab BCN.

http://www.aero.de/news-26291/Level-fli ... Ferne.html
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 5118
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten bei Oneworld

Beitragvon Phil » Samstag 22. Juli 2017, 14:09

Finnair wird mit der elften A350-900 OH-LWL wieder eine Sonderbemalung des Designers "Marimekko" auf Reisen schicken. Das schwarz-weiße Muster nennt sich Kivet und symbolisiert kantige, ungeschliffene Steine.

http://www.aero.de/news-27137/Finnair-v ... trich.html

https://www.planespotters.net/photo/792 ... s-a350-941
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Proud of Freddie
Beiträge: 10182
Registriert: Sonntag 26. Oktober 2008, 23:55
Wohnort: WUP

Re: Neuigkeiten bei Oneworld

Beitragvon Proud of Freddie » Montag 6. November 2017, 09:25

Qatar Airways erwirbt 9,61% der Anteile an Cathay Pacific und wird damit drittgrößter Anteilseigner der Cathay.

Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 5118
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten bei Oneworld

Beitragvon Phil » Dienstag 13. November 2018, 23:06

Qatar Airways wird wohl oneworld verlassen.

https://www.aero.de/news-30342/Qatar-Ai ... tritt.html
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 5118
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten bei Oneworld

Beitragvon Phil » Dienstag 27. November 2018, 21:56

British Airways

Alt geht, neu kommt! BA hat die letzte Boeing 767-300 ausgemustert, gleichzeitig mit der A321NEO einen neuen Typen eingeflottet.

https://www.aero.de/news-30412/British- ... 21neo.html
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 5118
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten bei Oneworld

Beitragvon Phil » Freitag 30. November 2018, 17:40

Mal sehen, wer neues Vollmitglied bei oneworld wird, Kandidaten gibt es einige. Auch ein neues Connect-Mitglied könnte bald zur Alliance zustoßen.

https://www.aerotelegraph.com/wer-wird- ... ld-allianz
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 5118
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten bei Oneworld

Beitragvon Phil » Donnerstag 6. Dezember 2018, 14:50

Royal Air Maroc wird 2020 Vollmitglied der Oneworld und somit erstes Mitglied der Allianz in Afrika.

Fiji Airways ist zu dem Connect Partner bei Oneworld geworden.

http://www.austrianaviation.net/detail/ ... lines-auf/
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Diskussionen rund um die Luftfahrt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste