Ausstellungen mit Luftfahrtbezug

Hier kann über alle Themen der Luftfahrt diskutiert werden., die nicht nur Berlin-bezogen sind.

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Svetislav
Beiträge: 2483
Registriert: Dienstag 25. Mai 2004, 21:30
Wohnort: Berlin

EMOP korrigiert

Beitragvon Svetislav » Samstag 3. November 2018, 17:30

Zeiten korrigiert u. letzter Absatz

Kehrer Galerie Potsdamer Str. 100 (U-Bhf Nollendorfplatz) noch bis 17.11.2018 Do-So 12-19 h:

Fotoausstellung Gregor Sailer 'The Potemkin Village' mit Bildern verschiedener Geisterstädte für militärische Übungszwecke aus

D Schnöggersburg auf dem TrÜbPl Colbitz-Letzlinger Heide in Sachsen-Anhalt. Flpl-Tower, U-Bahn-Station, Kirchenmoschee
SE Vargada, Sandhult
F div.: 'Complexe de Tir en Zone UrBaine', Beausèjour, Joffrécourt
G Stanford
USA Ft. Irwin (div.) (Mojave)
dazu noch nicht-mil. Potemkinsche Verkleidungen u. Bauten:
RA Suzdal, Ufa/Bashkortostan
B div.

Eine zweite bereits beendete Ausstellung im Rahmen des alle 2 J. stattfindenden EMOP (European Month of Photography) befasste sich nur mit Schöggersburg u. zeigte den Twr auch von der Seite: sehr klein u. übungsgerecht zum Hochwurf von Seilen gestaltet, wie auch die leere sehr helle Kirche etwas eng u. auf takt.-mil. Übungsbedürfnisse zugeschnitten ist. Wünsche dann viel Spaß beim Stolpern übers übliche Kircheninventar im Halbdunkeln. An so etwas wie das Erreichen "meines (Foto-)" Gefechtsstandes oben auf dem Berliner Dom mag man dabei gar nicht denken. Mit diesem Übungsobjekt schaffen sie's vielleicht noch auf den Französischen ...

!!! Wer nur die im Text genannten Bilder (Twr, U-Station, Kirche) sehen will, findet diese auch im dicken EMOP-Katalog, der in allen teilnehmenden Austellungsräumen ausliegt, z.B. dann ja wohl auch im Alliertenmuseum. Dazu mehr in einem späteren Fenster hier !

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Svetislav
Beiträge: 2483
Registriert: Dienstag 25. Mai 2004, 21:30
Wohnort: Berlin

bis 15.8. Ausstellung mit Luftfahrtbezug

Beitragvon Svetislav » Dienstag 13. August 2019, 21:22

noch bis 15.8.19 tgl 12-20 h möglicht bei wolkigem Wetter od. abends, da Sonne den Kontrast der Filme stark mindert ...
Es gibt keine Zeitangabe, wann welcher Film läuft. Ein 78min-Film 'Die Narbe' läßt D-HCOR AS.350 ASB im verschneiten Winter 2008/2009 bei Grauwetter den Mauerverlauf abfliegen

Abendschau v. 7.8.18 (bis morgen)
https://www.ardmediathek.de/rbb/player/Y3JpZDovL3JiYi1vbmxpbmUuZGUvYWJlbmRzY2hhdS8yMDE5LTA4LTA3VDE5OjMwOjAwXzVkMjIxMzY5LWMxMDItNDViNC05NjU2LWVlN2FiY2RkMzI4Yy96ZWl0cmVpc2U/filmische-zeitreise-zwischen-ost-und-west

http://www.die-narbe.de/


Zurück zu „Diskussionen rund um die Luftfahrt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste