Airline Pleiten 2019

Hier kann über alle Themen der Luftfahrt diskutiert werden., die nicht nur Berlin-bezogen sind.

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Willy
Beiträge: 102
Registriert: Dienstag 4. Mai 2004, 22:09

Airline Pleiten 2019

Beitragvon Willy » Mittwoch 16. Januar 2019, 13:03

Tajik Air - Achtälteste Airline der Welt stellt Betrieb ein

https://www.aerotelegraph.com/tajik-air ... etrieb-ein

Gruß Willy

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
jockey
Beiträge: 833
Registriert: Samstag 29. April 2006, 18:40
Wohnort: Golßen
Kontaktdaten:

Re: Airline Pleiten 2019

Beitragvon jockey » Samstag 16. Februar 2019, 21:45

Fly BMI hat den Flugbetrieb eingestellt und wird Insolvenz anmelden.

Skymonster
Beiträge: 12
Registriert: Montag 19. September 2016, 13:26

Re: Airline Pleiten 2019

Beitragvon Skymonster » Mittwoch 13. März 2019, 20:31

Ich packe es mal hier rein.

Die schweizer Ju Air darf ab sofort keine kommerziellen Flüge mit den verbliebenden Ju 52`s durch führen.

Quelle Berliner Morgenpost 13.03.2019

Svetislav
Beiträge: 2425
Registriert: Dienstag 25. Mai 2004, 21:30
Wohnort: Berlin

Re: Airline Pleiten 2019

Beitragvon Svetislav » Montag 18. März 2019, 20:55

Laut Luftfahrt-Journal (Coincat e.V.) Jan 2019 müssen sich nach dem HB-HOT-Crash alle Ju-52 (u. die Schweizer Connie) einer Hauptholmkontrolle der wings unterziehen, was sehr aufwändig ist. Zur Zeit seien ohnehin alle in der winterlichen Wartung, heißt es da.

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Diskussionen rund um die Luftfahrt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste