Suche ´Spiegel-Ausgabe 33/2015´ - Bilderklau

Themen, die nichts mit Luftfahrt zu tun haben sowie entgleiste Themen

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Benutzeravatar
beebopp
Beiträge: 6293
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2005, 22:22
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Suche ´Spiegel-Ausgabe 33/2015´ - Bilderklau

Beitragvon beebopp » Montag 30. November 2015, 13:59

Rein zufällig bin ich heute auf einen Onlineartikel der Spiegel-Ausgabe 33/2015 gestoßen (Thema: Bundeswehr) und musste feststellen, dass dort eines meiner Bilder verwendet wurde (A340) sowie ein Bild von modern air (Orion).
Einerseits ist es schmeichelhaft, dass der Spiegel die eigenen Bilder veröffentlicht, andererseits habe ich diesbezüglich keinerlei Anfrage erhalten - Matthias, Du?

Nun die Bitte an Euch: Hat jemand die Printversion besagter Ausgabe und kann mir/uns bestätigen, dass die Bilder dort tatsächlich abgedruckt worden sind :)? Vielen Dank!
Hier die Onlineversion: http://magazin.spiegel.de/EpubDelivery/ ... /138055320

Kontakt gerne auch per PN.

Bild

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
Basti
Beiträge: 4173
Registriert: Sonntag 6. Juni 2010, 15:49
Wohnort: EDDB
Kontaktdaten:

Re: Suche ´Spiegel-Ausgabe 33/2015´ - Bilderklau

Beitragvon Basti » Montag 30. November 2015, 14:29

Bei einigen Zeitungen kann man Exemplare nachbestellen, vielleicht habt ihr damit Erfolg. ;)

Benutzeravatar
KevinG
Beiträge: 524
Registriert: Mittwoch 5. November 2014, 09:13

Re: Suche ´Spiegel-Ausgabe 33/2015´ - Bilderklau

Beitragvon KevinG » Montag 30. November 2015, 15:04

Eure Namen sind doch erwähnt!?

Benutzeravatar
beebopp
Beiträge: 6293
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2005, 22:22
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Suche ´Spiegel-Ausgabe 33/2015´ - Bilderklau

Beitragvon beebopp » Montag 30. November 2015, 15:08

KevinG hat geschrieben:Eure Namen sind doch erwähnt!?
In der Printwelt funktioniert es jedoch nicht so, wie beim Verlinken von Bildern im Web :).

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
Berlinspotter
Beiträge: 9243
Registriert: Donnerstag 11. März 2004, 22:22
Wohnort: Berlin-Weißensee
Kontaktdaten:

Re: Suche ´Spiegel-Ausgabe 33/2015´ - Bilderklau

Beitragvon Berlinspotter » Montag 30. November 2015, 15:10

"Quelle facebook" oder wie? So ging es mir mit Air Transport World. Glaube kaum, dass ich da Chancen habe ...

Ansonsten zwecks alter SPIEGEL mal in der Bibliothek nachschauen ;-)

Benutzeravatar
modern air
Beiträge: 7848
Registriert: Samstag 13. März 2004, 22:05
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Suche ´Spiegel-Ausgabe 33/2015´ - Bilderklau

Beitragvon modern air » Dienstag 1. Dezember 2015, 07:48

Ja da fällt man vom Glauben an ein seriöses Nachrichten-Magazin ab!

Das die BILD-ZEITUNG gelegentlich sich ungefragt Spotter-Fotos bedient, ist bekannt. Vom SPIEGEL hätte ich dies nicht erwartet, zumal diese korrekterweise sogar den Urheber des Fotos, also in meinem Fall des Fotos der P-3C Orion, "Luftfahrtarchiv M.Winkler" erwähnt haben. Mich vorher um eine Verwendung meines Fotos zu kontaktieren, wäre ein Leichtes gewesen, zumal ich problemlos über alle Telefonverzeichnisse und Facebook sehr leicht zu finden bin!

Nun ist es dazu zu spät und ich habe bereits sowohl die SPIEGEL-Bildredaktion als auch beide im Artikel erwähnte SPIEGEL-Redakteure per E-Mail angeschrieben.

Die Quelle meines abgedruckten Fotos ist eindeutig:
http://www.berlin-spotter.de/focus/2009/marinep3.htm
Nur hier werde ich mit "Luftfahrtarchiv M.Winkler" erwähnt, üblicherweise steht sonst (z.B. im ROGER oder in der WINGSWORLD ) mein Vorname ausgeschrieben.

Nichtsdestotrotz steht mir und beebopp ein Bildhonorar zu, aufgrund der ungefragten Veröffentlichung sogar mindestens in doppelter Höhe.

Ich werde Euch auf dem Laufenden halten....

Ach ja, die gedruckte Ausgabe vom SPIEGEL 33/2015 habe ich inzwischen mir via Ebay für 3,50€ von einer Privatperson erworben, das Heft müßte in wenigen Tagen bei mir eintreffen. Denn das verlinkte PDF ist aus der gedruckten Ausgabe, erkennbar anhand der Seitenzahl und dem Freifeld für eine Werbeanzeige auf der letzten Seite.

Benutzeravatar
beebopp
Beiträge: 6293
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2005, 22:22
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Suche ´Spiegel-Ausgabe 33/2015´ - Bilderklau

Beitragvon beebopp » Dienstag 1. Dezember 2015, 12:12

Danke Matthias :)

modern air hat geschrieben:Das die BILD-ZEITUNG gelegentlich sich ungefragt Spotter-Fotos bedient, ist bekannt. Vom SPIEGEL hätte ich dies nicht erwartet...
Vor allem das hatte mich gewundert.
modern air hat geschrieben:Mich vorher um eine Verwendung meines Fotos zu kontaktieren, wäre ein Leichtes gewesen
Ist bei mir genauso, leicht im WWW auffindbar... und zwei Copyrightzeichen im Bild schienen sie auch nicht weiter zu stören :P.

Benutzeravatar
modern air
Beiträge: 7848
Registriert: Samstag 13. März 2004, 22:05
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Suche ´Spiegel-Ausgabe 33/2015´ - Bilderklau

Beitragvon modern air » Mittwoch 2. Dezember 2015, 15:39

So kurz und knapp:

Nach kurzer E-Mail-Korrespondenz den zuständigen Redakteur der SPIEGEL-Fotoredaktion ausfindig gemacht, die Sachlage formuliert, dabei auf den Schadenersatzanspruch infolge ungefragter Veröffentlichung hingewiesen und Zahlungsangebot formuliert.

Beim SPIEGEL ist man damit einverstanden und so sind ich und beebopp in Kürze um je 200€ zusätzliches Weihnachtsgeld reicher :D

Mein Dank gilt natürlich beebopp ohne dessen Instinkt den Artikel im Netz zu finden, dieser Urheberrechtverstoß unentdeckt geblieben wäre.


Sollte jemand in Zukunft ähnliche Probleme haben, nicht zögern mich zu kontaktieren. In diesem Fall war jedoch die Rechtslage klar. Das kann in anderen Fällen viel komplizierter sein.

Benutzeravatar
Berlinspotter
Beiträge: 9243
Registriert: Donnerstag 11. März 2004, 22:22
Wohnort: Berlin-Weißensee
Kontaktdaten:

Re: Suche ´Spiegel-Ausgabe 33/2015´ - Bilderklau

Beitragvon Berlinspotter » Donnerstag 3. Dezember 2015, 15:45

Kannst Du mir auch helfen? Bei mir hat sich ATW online ungefragt bedient und stellt sich nun tot.

Oder ist das in Übersee aussichtslos? Kam auch kein "Sorry" oder sonstewas.

Benutzeravatar
beebopp
Beiträge: 6293
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2005, 22:22
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Suche ´Spiegel-Ausgabe 33/2015´ - Bilderklau

Beitragvon beebopp » Donnerstag 3. Dezember 2015, 17:27

Damit wäre der Fall abgeschlossen Bild

Benutzeravatar
modern air
Beiträge: 7848
Registriert: Samstag 13. März 2004, 22:05
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Suche ´Spiegel-Ausgabe 33/2015´ - Bilderklau

Beitragvon modern air » Freitag 4. Dezember 2015, 12:09

Hallo Oliver,

Du hast ne PN!

Benutzeravatar
Jumbolino
Beiträge: 918
Registriert: Samstag 29. Oktober 2005, 13:38
Wohnort: Auf Durchreise

Re: Suche ´Spiegel-Ausgabe 33/2015´ - Bilderklau

Beitragvon Jumbolino » Sonntag 6. Dezember 2015, 10:08

Schön, dass es bei euch so fix funktioniert hat!

Ich weiß zwar nicht, ob denen die 400€ weh tun, aber die Hälfte hätten sie sich sicher sparen können. Komisch, dass sie es einfach so gemacht haben.... Schade.

Dir, Oliver, weiterhin viel Erfolg mit ATW.
Bild Ick flieje uff Tempelhof.... ✈

Bild

Benutzeravatar
modern air
Beiträge: 7848
Registriert: Samstag 13. März 2004, 22:05
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Suche ´Spiegel-Ausgabe 33/2015´ - Bilderklau

Beitragvon modern air » Montag 7. Dezember 2015, 07:34

Gerade eben entdeckt:

Wir beschweren uns das andere Personen unsere Flugzeugbilder unberechtigt verwenden oder sonstwie klauen.

Aber Verletzung des Urheberrechts kann sogar Airlines "passieren", ob bewußt gewollt oder weil die Marketingabteilung schlecht recherchiert hat!

So gab es eine der kurzlebigsten Sonderbemalungen bei FINNAIR:

Finnair beklebte den A330 OH-LTM mit Motiven von Waldbewohnern und Bäumen in blauer Bemalung. Angeblich war das Kunstwerk eine Kreation der finnischen Design Company Marimekko,
Tatsächlich verwendete FINNAIR ungefragt ein Kunstwerk der ukrainischen Künstlerin Maria Primachenko. Ihr Gouache-Kunstwerk "Die Ratte auf ihrer Reise" aus dem Jahr 1967 hängt im Ukrainischen Volkskunst Nationalmuseum in Kiev. Hier das Original:
Bild
Die Finnen von Marimekko haben den Schlitten mit den Ratten verschwinden lassen und das ganze in Blau kopiert.

Bild

Die finnische Zeitung Helsingin Sanomat deckte diesen Kunstklau auf: http://www.hs.fi/kulttuuri/a1369811054209

Nach nur einem Monat entfernte FINNAIR stillschweigend die Sonderbeklebung vom A330. Statt sich dafür zu entschuldigen verwieß man an die Firma Marimekko, die das Design als Bestandteil von Produkten seit Jahren verwendete. Dumm gelaufen.

Q. http://www.hs.fi/kulttuuri/a1369811054209

Benutzeravatar
Berlinspotter
Beiträge: 9243
Registriert: Donnerstag 11. März 2004, 22:22
Wohnort: Berlin-Weißensee
Kontaktdaten:

Re: Suche ´Spiegel-Ausgabe 33/2015´ - Bilderklau

Beitragvon Berlinspotter » Dienstag 8. Dezember 2015, 19:07

Ja. Das war auch eine nette Anekdote auf meinem Finnair-Flug nach Xi'an 2013. Da war das neue Marimekko Plane bereits in Vorbereitung. An Bord gibt es auch eine enge Zusammenarbeit mit Marimekko (Gläser, Geschirr, Amenity Kit etc.).

Benutzeravatar
Micha Laue
Beiträge: 653
Registriert: Donnerstag 13. September 2012, 09:54
Wohnort: LOS - Land ohne Sonne / Dunkeldeutschland
Kontaktdaten:

Re: Suche ´Spiegel-Ausgabe 33/2015´ - Bilderklau

Beitragvon Micha Laue » Donnerstag 10. Dezember 2015, 15:11

das mit dem SPIEGEL ist wirklich erstaunlich. Da muss man ja regelrecht aufpassen!

Bei mir fragte der SPIEGEL-Redakteur vorher an, ob ich Fotos vom Dussmann-Flieger hätte und als ich ihm verschiedene zur Auswahl mailte, wählte er eins aus und bezahlte das auch per Überweisung zzgl. einer Ausgabe auf dem Postweg, in der das Foto abgedruckt wurde.
BER-Spotter.de - für alle letzten Uploads auf den Banner klicken...
Bild

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste