Fotowettbewerb - die Diskussion

monatlicher Wettbewerb, Bilder zeigen und Verbesserungsrat einholen, Tipps und Tricks

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Benutzeravatar
B707
Beiträge: 254
Registriert: Samstag 5. Februar 2005, 17:41
Wohnort: Westlicher Speckgürtel direkt 08 Anflug

Re: Fotowettbewerb - die Diskussion

Beitragvon B707 » Mittwoch 19. September 2012, 11:34

Hi Oliver,

auch Dir noch einmal danke für die Erklärung !

Zur oben angefangenen Diskussion was hier in diesem "Monats-Wettbewerb" mit "Blauer Stunde" gemeint ist, schreibt Matthias Winkler ja selber über seinem Bild..., "mit tief blauem Himmel".
Vielleicht für die Interessierten, welche noch posten, ganz interessant...

@ Oliver, von dir aus können wir gerne ? Leg es doch einfach fest, du bist doch hier der Boss !

Weiter viel Spaß

Matthias

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
beebopp
Beiträge: 6297
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2005, 22:22
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Fotowettbewerb - die Diskussion

Beitragvon beebopp » Mittwoch 19. September 2012, 23:43

Das Thema ist ohne Frage anspruchsvoll, da es die "richtige" Blaue Stunde nur unter bestimmten atmosphärischen Gegebenheiten gibt... also nicht bloß ein weiteres Dämmerungsbild ;).

BTW, nach 3-4 Bier gibt´s auch ´ne Blaue Stunde, aber das ist dann eine andere Geschichte :D.

Benutzeravatar
modern air
Beiträge: 7774
Registriert: Samstag 13. März 2004, 22:05
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Fotowettbewerb - die Diskussion

Beitragvon modern air » Mittwoch 19. September 2012, 23:50

beebopp hat geschrieben:Das Thema ist ohne Frage anspruchsvoll, da es die "richtige" Blaue Stunde nur unter bestimmten atmosphärischen Gegebenheiten gibt... also nicht bloß ein weiteres Dämmerungsbild ;).

BTW, nach 3-4 Bier gibt´s auch ´ne Blaue Stunde, aber das ist dann eine andere Geschichte :D.


zu Punkt 1 - alles nicht so genau nehmen :wink:
zu Punkt 2 - klasse Idee! Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Frühmorgens nach der durchzechten Nacht noch vorbei am Flughafen und im doppelten Sinne "zur blauen Stunde" ein Bild in der Dämmerung geknipst :lol: :roll: :wink: :shock: :o :oops:
und danach schwankend nach Hause...

Benutzeravatar
modern air
Beiträge: 7774
Registriert: Samstag 13. März 2004, 22:05
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Fotowettbewerb - die Diskussion

Beitragvon modern air » Montag 2. Dezember 2013, 09:07

Um hier die Frage von Jumbolino und die dazugehörige Antwort von Spotterlempio hierher zu verlagern, gebe ich Spotterlempio insoweit Recht, das wenn nicht ausdrücklich auch Fotos aus aller Welt im Fotowettbewerb zugelassen sind, sollte in der Regel, ohne es extra zu erwähnen, beim Fotowettbewerb nur Fotos aus Berlin bzw. maximal aus dem Speckgürtel von Berlin ( Bienenfarm, Schönhagen, Strausberg etc.) hochgeladen werden.

Speziell beim besten Foto des Jahres ist die Brünette im Bikini unter dem tieffliegenden Jumbo am Strand von St. Maarten deutlich attraktiver als die schönste B727 in schnöder Berliner Flughafenlandschaft.
Auch 'ne Tupolev aus Absurdistan hat mehr Hingucker als'n noch so bunter Airbus aus Tegel.

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
Jumbolino
Beiträge: 918
Registriert: Samstag 29. Oktober 2005, 13:38
Wohnort: Auf Durchreise

Re: Fotowettbewerb - die Diskussion

Beitragvon Jumbolino » Dienstag 3. Dezember 2013, 05:06

Ja habe mit beebopp darüber geschrieben. Und ihr hattet da wohl schon mal eine längere Diskussion drüber. Verstehe ich auch und bin da auch auf keinen Fall böse ;)

Ich hatte halt nur überlegt, weil ja auch aus diesem Forum viele Unterwegs sind und schöne Maschinen ablichten. Und es sind ja auch nicht alle aus Berlin in diesem Forum. Wobei das ja natürlich schon die Minderheit ist.
Ich wollte auch gar nicht das Rad neu erfinden. ;) Bin ja froh, dass ich bei manchen Wettbewerben mitmachen kann.

Auch bei dem aktuellen Wettbewerb von Evi kann ich ja international sein, da sie geschrieben hat, dass es egal ist, wo das Foto aufgenommen wurde. Also habe ich da ja auch wieder die Möglichkeit meinen Beitrag zu leisten. Nichts desto trotz werde ich wohl aber auch ein Bild aus Berlin nehmen. Mal schauen.
Bild Ick flieje uff Tempelhof.... ✈

Bild

Benutzeravatar
modern air
Beiträge: 7774
Registriert: Samstag 13. März 2004, 22:05
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Fotowettbewerb - die Diskussion

Beitragvon modern air » Samstag 3. Januar 2015, 12:14

Wenn Alex, mir und vielen anderen keine neuen Themen mehr einfallen, dann könnte man nach und nach alle Flugzeugtypen die in TXL, THF und/oder SXF bisher waren als neues Fotothema abarbeiten.
Mein aktueller Tipp wäre B757.

Die Boeing 757 war auf allen drei Flughäfen.

Benutzeravatar
Spotterlempio
Beiträge: 7679
Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 09:50
Wohnort: KW
Kontaktdaten:

Re: Fotowettbewerb - die Diskussion

Beitragvon Spotterlempio » Samstag 3. Januar 2015, 15:39

Alex wird sich schon melden, der Monat hat gerade angefangen,

Benutzeravatar
spandauer
Beiträge: 3783
Registriert: Donnerstag 24. November 2005, 20:23
Wohnort: Berlin-Tiergarten

Re: Fotowettbewerb - die Diskussion

Beitragvon spandauer » Montag 11. Mai 2015, 17:22

Wettbewerb im aktuellen Monat: kann die Hürde von 72 auf zumindest 76 Plätze angehoben werden? So kann zumindest auch die airberlin Dash8 teilnehmen :P

THX Express
Beiträge: 112
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2014, 19:53

Re: Fotowettbewerb - die Diskussion

Beitragvon THX Express » Montag 11. Mai 2015, 19:35

spandauer hat geschrieben:Wettbewerb im aktuellen Monat: kann die Hürde von 72 auf zumindest 76 Plätze angehoben werden? So kann zumindest auch die airberlin Dash8 teilnehmen :P


:lol: Ok

Benutzeravatar
modern air
Beiträge: 7774
Registriert: Samstag 13. März 2004, 22:05
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Fotowettbewerb - die Diskussion

Beitragvon modern air » Samstag 3. Oktober 2015, 17:59

Da ja Matto nix neues einfällt, hätte ich einen Vorschlag für den kommenden Fotowettbewerb. Nächste Woche gibt es einen Pressetermin der Berliner Flughäfen zum Abschluß der pünktlich :shock: fertiggestellten Sanierung der Nordbahn in Schönefeld. Die Tage um Fotos an der BER-Südbahn zu machen sind gezählt. Da wir alle, abgesehen von der ILA 2016 :?: bis zum Jahr 2017 oder 2018 oder 2019 keinen Flugbetrieb mehr auf der Südbahn mehr fotografieren können, bietet sich folgendes Thema an:

Fotowettbewerb Thema des Monats Oktober 2015: Mein Lieblingsfoto an der BER-Südbahn

Nun, nicht jeder hat die Vogelschutzgitter, die großen erforderlichen Brennweiten und die Tendenz zu verflimmerten Bildern lieb gewonnen, aber lohnenswerte Fotomotive und Flugzeugtypen gab es mehr als genug, zumal wenn man die letzten zwei ILA's bedenkt. Aber auch abseits der ILA landeten dort Exoten, von denen ich nie geglaubt hatte, das ich diese dort jemals fotografieren darf!
Die illustrere Liste ist lang: A318, A319, A320, A321, A330, A350XWB, A400M, AN-124, B717, B727, B737, B747-400, B747-8, B757-200, B757-300, B767-200, B767-300, IL-76, und jede Menge Bizjets usw.
Der Vorteil, jeder hat irgendein Favorit seiner Wahl, man hat eher die Qual als die Wahl!

Benutzeravatar
KevinG
Beiträge: 524
Registriert: Mittwoch 5. November 2014, 09:13

Re: Fotowettbewerb - die Diskussion

Beitragvon KevinG » Samstag 3. Oktober 2015, 19:56

Fände ich auch gut! Aber nur, wenn es einschließlich der Taxiway´s gilt.
Ansonten sieht man zig Fotos von den selben Positionen wie Touchdown bei Ostwind oder Anflug bei WW mit dem Infotower im Hintergrund z.B ...

Benutzeravatar
modern air
Beiträge: 7774
Registriert: Samstag 13. März 2004, 22:05
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Fotowettbewerb - die Diskussion

Beitragvon modern air » Montag 4. Januar 2016, 03:59

Ich hätte einen Themenvorschlag für Januar 2016:

"Fotos fotografiert oben vom Infotower aus"

Das Thema hatten hatten wir so noch nicht. Die Blickachse läßt zwar nicht unendlich viele Motive zu, es gibt und gab es aber trotzdem genug Abwechslung z.B. bei früheren ILA's, unterhalb vom Infotower entlangrollenden Flugzeugen oder Blicke Richtung GAT / Lufthansa-Hangar.

Bedingt durch die Tatasache das die Tage des Infotowers gezählt sein dürfen, macht das Thema aktuell. Ausdrücklich ausgeschlossen sind Fotos, aufgenommen vom Fuß des Infotowers am Zaun.


Aber vielleicht hat Kevin eine andere Idee.....

Benutzeravatar
KevinG
Beiträge: 524
Registriert: Mittwoch 5. November 2014, 09:13

Re: Fotowettbewerb - die Diskussion

Beitragvon KevinG » Montag 4. Januar 2016, 10:34

Gute Idee - ich bin einverstanden! :)

Benutzeravatar
Jumbolino
Beiträge: 918
Registriert: Samstag 29. Oktober 2005, 13:38
Wohnort: Auf Durchreise

Re: Fotowettbewerb - die Diskussion

Beitragvon Jumbolino » Montag 4. Januar 2016, 12:54

Sehr schön, dann einer bitte von euch das Thema eröffnen, damit wir los legen können ;)
Bild Ick flieje uff Tempelhof.... ✈

Bild

Benutzeravatar
txlsxf-Mäuse
Beiträge: 859
Registriert: Donnerstag 25. Mai 2006, 20:38
Wohnort: Berlin-Spandau ( Kladow u. Falkenhagener Feld)

Re: Fotowettbewerb - die Diskussion

Beitragvon txlsxf-Mäuse » Mittwoch 16. März 2016, 11:12

Hier mal eine Anmerkung zum Fotowettbewerb für März 2016.
Es scheint so, als würde in diesem Monat kaum jemand mitbekommen haben, dass es ein Thema für diesen
Monat gibt.

Bisher ist die Teilnahme mehr als dürftig. Schließlich sollte doch eigentlich jeder von uns irgendwo ein nettes Foto
eines "Low-Cost-Fliegers", aufgenommen in Berlin, in seinem Archiv haben. Oder liegt es an der Fragestellung?
Schließlich zählen zu den "Low Costern" nicht nur Ryanair und Easyjet. Und selbst bei den genannten dürfte
sich doch etwas finden lassen.

Also mal ran an die Archive.
LG Evi

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Foto-Wettbewerb und Bildbesprechung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste