Hoch Hinaus 2018

Raus aus Berlin: Foto-Berichte, Spottertipps, Fotopositionen usw.

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

alexberlin
Beiträge: 104
Registriert: Montag 16. Juli 2018, 10:28

Hoch Hinaus 2018

Beitragvon alexberlin » Sonntag 17. März 2019, 08:21

Auch 2018 ging es wieder in die Luft, so ausgiebig wie bisher in keinem Jahr. Es wird daher etwas dauern bis ich wirklich alles hier gepostet habe. Los geht es mit vier einzelnen Aktionen um einen Hubschrauber in der Luft zu treffen. Der UH-1 war nochmal eine besondere Freude, lange gibt es die ja nicht mehr....

Bild

Bild

Der Seaking über Dresden war natürlich auch ein Highlight 2018 obwohl ich eigentlich weißen Stadthintergrund nicht wirklich als ideal empfinde! In Dresden kann man da aber schon mal eine Ausnahme machen)

Bild

Bild

Bild

Beim CH-53 ergaben sich mit großer Brennweite interessante neue Perspektiven.

Bild

Bild

Bild

Bild

Das ich so etwas einmal a2a mache, hätte ich nie gedacht!

Bild

Bild

Bild

Bild

Mit Hubschraubern geht es gleich weiter. Die Bilder sind aus Cosford, naja das Wetter war gelinde gesagt schwierig!

Bild

Bild

Bild

Irgendwo zwischen den Wolken in England.....

Bild

Bild

Bild

Bild

Am nächsten Tag passte es zur MiG-29 dann besser! War aber auf Grund des Formationsfluges der Foto-Objekte und dem bumpy Ride auch nicht wirklich einfach!

Bild

Ich mag den Smoke der polnischen MiG-29 immer wieder....

Bild

Bild

Bild

Bild

Über dem Flugplatz dann die bereits erwähnte Formation. Sieht man nicht jeden Tag.....

Bild

Bild

Bild

Das letzte Break!

Bild

Zur 757 passte dann aber Abends mehr oder weniger beim letzten Flug alles!

Bild

Bild

Bild

Bild

Auch hier gab es zum Ende des Join Ups ein Break!

Bild

Auch in Aalborg war das Wetter beim Abflugtag nacher der Airshow nicht ideal. Zum Eingewöhnen gab es u.a. eine C-160 zwischen den Wolken.

Bild

Bild

Bild

Man glaubt immer gar nicht von der Seite wie lang die Tragflächen wirklich sind.....

Bild

Bild

Bild

Bild

Etwas Baltikum.....

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Am Ende des Tages das Highlight aus Norwegen! Immerhin war auf Grund der Wolken die Rauchfahne sehr sehr gut zu sehen! Unglaublich! Da kann man jede Phantom vergessen!

Bild

Bild

Ach ja superschnell zischte die Maschine auch noch vorbei. Superlative einfach in allen Belangen! Ein bisschen wie ein Ersatzteillager sieht der Lack aus.

Bild

Der letzte Vorbeiflug mit Fahrwerk war dann etwas einfacher. Er kam mir langsamer vor oder ich hatte mich an den Speed gewöhnt))))

Bild

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
matto
Beiträge: 2046
Registriert: Montag 1. Mai 2006, 14:43

Re: Hoch Hinaus 2018

Beitragvon matto » Sonntag 17. März 2019, 08:45

Danke, dass du uns das alles zeigst! Wahnsinn! :D
Und seh'n wir uns nicht in dieser Welt, dann seh'n wir uns in Schönefeld.
Airliners.net

alexberlin
Beiträge: 104
Registriert: Montag 16. Juli 2018, 10:28

Re: Hoch Hinaus 2018

Beitragvon alexberlin » Sonntag 17. März 2019, 11:47

Mach ich gerne und so schaue ich auch wenigstens die Bilder mal durch. War so stressig letztes Jahr, dass ich teilweise erst jetzt darüber sehe und erstaunt feststelle was da alles so neben bzw. unter mir flog. Aber es war sicherlich das letzte Jahr mit so einem Aufwand für die Fighter. Es haben sich viele Wünsche erfüllt und Aufwand/Kosten lohnen sich real gesehen erst wieder, wenn es viele neue Flugzeuge gibt, wie z.B. F-35. In die Schweiz ging es dreimal 2018 um mit Gil eine Runde zu drehen. F-5 a2a ist in Europa ja auch nicht mehr so einfach....

Bild

Bild

Bild

Ein anderer Flug diente dazu DC-3 zu fotografieren.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Auch der dritte Flug war mit Gil..... mehr oder weniger. Ich probierte als Mirage III-Fan die Mirage aus und Gil kümmerte sich um die Fotografen in der Caravan. Zunächst machte ich mir ein Bild vom Museum mit seiner priveten Mirage III in Payerne und genoss den ersten Flug des Tages vom Boden.

Bild

Bild

Bild

Danach wurde es ernst für mich. Die Bilder sind nun nicht mehr von mir, ich war ja das Fotomodel.)))) Aber ich denke das war so genial, dass ich darüber nachdenke in Zukunft pro Jahr lieber einen Jetflug mit einem der Museumsflieger zu machen und die Fotografen in der Caravan aus dem Cockpit zu grüßen!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Die Fotoregion hatte ich ausgesucht, es war aber gar nicht so einfach zwischen den Bergen und den Kumulus-Wolken nach jedem Vorbeiflug wieder das Foto-Flugzeug zu finden!

Bild

Bild

Bild

Bild

Der letzte Versuch war dann in der Kurve.... auf jeden viel gelernt beim Blick von der Fighterseite!

Bild

Bild

alexberlin
Beiträge: 104
Registriert: Montag 16. Juli 2018, 10:28

Re: Hoch Hinaus 2018

Beitragvon alexberlin » Sonntag 17. März 2019, 15:03

Mit der Aviation Photocrew ging es dieses Jahr auch nach Finnland zur Airshow. Irgendwie hatte ich auf viel Wald und Wasser gehofft, aber die Foto-Area war eher wenig Wasser. Dazu kam das Wetter und es endete mit der Suche nach Sonnenlöchern.... selbst das funktionierte nicht immer. Die finnischen F-18 gab es nur ohne Sonne!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

In Finnland sind immer noch einige der ehemaligen Schweizer Hawks unterwegs...

Bild

Bild

Bild

Bild

Die Midnight Hawks sind aber grau mit finnischer Flagge.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Von den Finnen gab es eigentlich alles in der Luft zu sehen bis auf die Casa.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Mein Highlight des Tages...… kleiner Scherz!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Nun aber das echte Highlight des Tages! Alles muss raus! Sofort!

Bild

Bild

Von den ausländischen Gästen war leider viel ohne Sonne! Die schwedische Gripen ging noch einigermaßen.

Bild

Wenn man keine Sonne braucht, scheint sie immer!

Bild

Bild

Bild

Das hätte ich nicht erwartet in Europa! Eine Growler a2a und dann war die große Kiste auch noch supernah und mit Sonne! Da kann man dann auf die EF2000 und Rafale ohne Sonne gerne verzichten.))))

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Proud of Freddie
Beiträge: 10192
Registriert: Sonntag 26. Oktober 2008, 23:55
Wohnort: WUP

Re: Hoch Hinaus 2018

Beitragvon Proud of Freddie » Sonntag 17. März 2019, 15:31

Atemberaubend-wie immer!
Bei F-104, Mirage 3 und Fouga kann ich sagen: mir kommt`s -oops, bitte um Entschuldigung!
Vielen Dank!

Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 5123
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Hoch Hinaus 2018

Beitragvon Phil » Sonntag 17. März 2019, 20:18

Oh ja, wiedermal sehr eindrucksvolle Bilder! Super!!
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

thunderJ
Beiträge: 85
Registriert: Sonntag 22. Dezember 2013, 09:44
Wohnort: Wedding

Re: Hoch Hinaus 2018

Beitragvon thunderJ » Sonntag 17. März 2019, 20:59

WTF! Selten so geile Bilder gesehen. Respekt!
A "good" landing is one which you can walk away from. A "great" landing is one which lets you use the airplane another time. ;)

alexberlin
Beiträge: 104
Registriert: Montag 16. Juli 2018, 10:28

Re: Hoch Hinaus 2018

Beitragvon alexberlin » Montag 18. März 2019, 22:00

Danke für die netten Zuschriften! In der Zwischenzeit habe ich Dank des schlechten Wetters noch den Besuch mir der Photocrew in Wittmund durchgesehen. A-4 Head On war die Idee, das fehlte mir noch..... nicht ganz einfach bei der geschlossenen Wolkendecke.

Bild

Bild

Bild

Bild

Zu Zweit sieht es natürlich noch besser aus!

Bild

Bild

Bild

Vorbeiflüge mit zwei Eurofightern im Schlepptau. Im haben Gegenlicht so etwas wie kunstvolle Schwarz-Weiß-Fotografie!)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Nun noch die Eufis ohne A-4...

Bild

Bild

Bild

Bild

Das ganze Spektakel gab es danach noch einmal am Seitenfenster zu genießen!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Nun noch einmal alle vier zusammen!

Bild

Bild

Eng genug? Dann Break und weg hier.....

Bild

Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 5123
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Hoch Hinaus 2018

Beitragvon Phil » Dienstag 19. März 2019, 09:11

Astrein!
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

alexberlin
Beiträge: 104
Registriert: Montag 16. Juli 2018, 10:28

Re: Hoch Hinaus 2018

Beitragvon alexberlin » Dienstag 19. März 2019, 19:26

Im September ging es mit Ironbird nach Ostrava. Zunächst hatten wir noch Glück am Donnerstag und konnten in einer Ecke der Foto-Area noch Sonne genießen. Polnische F-16 standen schon lange auf meiner Wunschliste, zumal wenn es dann gleich der Tiger ist!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Die finnischen F-18 hatten ja nicht mit Sonne in ihrer Heimat funktioniert..... nun also zweiter Versuch in Ostrava!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Die Arizona F-16 hatte ich schon mal gezeigt bei dem Bericht über meinen Besuch 2018 in Namest, hier nun noch ein paar andere Perspektiven.

Bild

Bild

Bild

Bild

Als letztes standen die polnischen Iskras am Donnerstag auf dem Programm. Auch so ein Flugzeug, dass ich a2a eigentlich schon als nicht machbar eingeschätzt hatte. Es gab ein paar nette Vorbeiflüge im Abenddunst.))))

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Zwei Vorbeiflüge am Fenster....

Bild

Bild

Der geplante Freitag fiel ins Wasser und am Montag nach der Show versuchten wir so gut wie möglich das Versäumte aufzuholen!

Bild

Bild

Bild

Er hatte nicht viel Zeit, aber kam wirklich vorbei für eine Minute!!!!!

Bild

Bild

Bild

Am Abflugtag hatten natürlich alle mehr Sprit dabei und die F-16 konnten nur vorbeifliegen....

Bild

Bild

Bild

Bild

Noch schöner als der Learjet in Finnland!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Die tschechische Luftwaffe schaute natürlich auch vorbei!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Österreich lässt Grüßen!

Bild

Bild

Bild

Bild

Rafale endlich auch mit Sonne erledigt! Und dann gleich noch die Demo Maschine....

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Noch etwas von meiner Wunschliste.... kroatische Kunstflugstaffel! Und ja ich mag diese Aufreihung und kann davon nicht genug bekommen!))))

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Noch etwas aus der Rampe auf den Flugplatz und ein Bild aus dem Fenster. Ich wurde das erste Mal von einer B-52 überholt und schaffte auch nur ein scharfes Bild.....

Bild

Bild

Bild

Proud of Freddie
Beiträge: 10192
Registriert: Sonntag 26. Oktober 2008, 23:55
Wohnort: WUP

Re: Hoch Hinaus 2018

Beitragvon Proud of Freddie » Dienstag 19. März 2019, 22:35

Toll! ...und bei der BUFF bekomme ich immer eine Gänsehaut!
Kleine Korrektur am Rande: der „finnische Learjet“ ist natürlich eine Falcon 20 der Royal Norwegian AF. Auch ein echter „Oldie“!
Danke für das Zeigen!

alexberlin
Beiträge: 104
Registriert: Montag 16. Juli 2018, 10:28

Re: Hoch Hinaus 2018

Beitragvon alexberlin » Mittwoch 20. März 2019, 22:48

Ich meinte auch das die Falcon noch schöner als der Learjet war davor in Finnland..... war wohl nicht ganz eindeutig von mir geschrieben)))) Leider hatten sie den Learjet ja neulich umlackiert.... davor war er Camouflage! B-52 glaubt man gar nicht wie langsam die ist beim Start. Hat einfach Auftrieb ohne Ende und es dauerte ewig bis sie uns überholt hatte!

Proud of Freddie
Beiträge: 10192
Registriert: Sonntag 26. Oktober 2008, 23:55
Wohnort: WUP

Re: Hoch Hinaus 2018

Beitragvon Proud of Freddie » Donnerstag 21. März 2019, 07:26

Ja, ich bezog es auf die Niederländer davor, aber jetzt verstehe ich den Bezug. Darf man den Typ der Photo-Plattform erfragen ?
Gruß Bernte

alexberlin
Beiträge: 104
Registriert: Montag 16. Juli 2018, 10:28

Re: Hoch Hinaus 2018

Beitragvon alexberlin » Donnerstag 21. März 2019, 08:08

Das meiste ist aus einer Skyvan gemacht aus der Rampe bzw. Seitenfenster durchs Plastik. Mirage ist aus Cessna Caravan offene Tür..... beide haben den nötigen Speed von etwa 155 kts. Damit gehen Join Ups mit den moderneren Jets. Mirage, Starfighter, Tornado, Phantom usw. fliegen unten durch oder an der Seite vorbei. F-5 und DC-3 aus Turboporter. Die Helis am Anfang sind aus Cessna 172, da reichen ja 100 kts.

Proud of Freddie
Beiträge: 10192
Registriert: Sonntag 26. Oktober 2008, 23:55
Wohnort: WUP

Re: Hoch Hinaus 2018

Beitragvon Proud of Freddie » Donnerstag 21. März 2019, 09:41

Danke für die Information. Beim Anstellwinkel und slats-/flaps setting der Fighter konnte man schon eine relativ langsame Platform annehmen. Delta-Flügel haben augenscheinlich bessere Langsamflugeigenschaften, siehe Eurofighter & Mirage 3.
Tausend Dank für das Teilen der hervorragenden Aufnahmen!

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Auswärts spotten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste