Kurztrip nach Spanien

Raus aus Berlin: Foto-Berichte, Spottertipps, Fotopositionen usw.

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

alexberlin
Beiträge: 104
Registriert: Montag 16. Juli 2018, 10:28

Kurztrip nach Spanien

Beitragvon alexberlin » Sonntag 3. März 2019, 17:19

Ich wollte schon seit Jahren einmal die F-5 in Talavera nahe der Grenze zu Portugal jagen und dazu mal etwas in Madrid probieren. Die Berichte über den F-5 Platz von außen sind etwa so, dass man sich dort nicht lange aufhalten sollte. Daher war der angekündigte Spottertag die richtige Gelegenheit. Das Wetter war nicht so richtig eindeutig und so buchte ich erst Sonntag früh einen Flug nach Madrid. Von dort ging es über Nacht 5 Stunden bis ans Ende von Spanien um dann am Montag früh im Nebel zu stehen. Zum Glück war erst 11.00 Uhr Einlass, danach Sicherheitsbelehrung und schließlich nach dem Mittagessen gab es gegen 14.00 Uhr die ersten Flugzeuge zu sehen.

Bild

Bild

Man beachte es ist ein Einsitzer! Es fliegen nur noch 49 Jahre alte Doppelsitzer in Spanien für das Pilotentraining 5.Kurs!

Bild

Man hatte die halbe Vorfeldplatte für die Spotter abgezäunt und auch zwei Statik-Maschinen aufgebaut.

Bild

Bild

Es waren am Ende zwei volle Busse und so dauerte es immer eine gefühlte Ewigkeit bis alle im Bus waren. ZUnächst ein paar Bilder von der Platte und dem Taxiway dahinter. Der Start ging erstmal nicht.... zu weit weg, zu hohes Gras und zu viel Flimmern!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Im letzten Moment schafften wir es mit einem Bus in den Anflug für die Landungen nach einer Stunde rumstehen am Statik. Das war so gar nicht geplant, aber unsere spanischen Gastgeber gaben sich echte Mühe samt Überflügen und Touch & Go!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Danach gab es das übliche Warten bis zur nächsten Runde. Diesmal sammelten wir die Kameraden mit den Fotoaperaten und ohne Verständnis für die Eiligkeit unseres Anliegens gerade noch rechtzeitig ein um es in den Start zu schaffen! Ich denke die F-5 warteten ewig auf uns auf Last Chance.))))

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Das war mir etwas zu nah und ich versuchte die nächsten beiden von weiter hinten!

Bild

Bild

An der Bahn blieben wir nun auch für die Landungen. Nicht einfach wenn man tiefer steht und das Gras am Bahnrand nicht gemäht wurde.....

Bild

Bild

Bild

Als besonderes Highlight landete die letzte Maschine als simulierter Noteinsatz mit Bremsschirm.

Bild

Bild

Normalerweise fliegen sie in Talavera eher zwei Runden mit je vier F-5. Für uns gabe es die dritte Runde als Nachtflug. Fast alle wollten zur Bahn und sich Nachbrenner im Dunkeln ansehen. Nette Geste..... so hatte ich etwas Zeit um zu experimentieren ohne Spotter an den Maschinen!

Bild

Bild

Bild

Bild

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


alexberlin
Beiträge: 104
Registriert: Montag 16. Juli 2018, 10:28

Re: Kurztrip nach Spanien

Beitragvon alexberlin » Montag 4. März 2019, 10:51

Am Dienstag gab es den Spottertag in Theorie noch einmal, aber die Positionen wurden nicht verändert. Also ging es über Nacht zurück nach Madrid um kurz nach Sonnenaufgang in MAD auf die 777 zu warten.

Bild

Bild

Bild

Bild

Nach einem Stopp bei Mc Donalds versuchte ich es nun im Anflug an der Südbahn. Das Licht war zunächst naja.

Bild

Bild

Bild

Bild

Zum Glück hatte Cubana 1,5 Stunden Verspätung und kam etwa fast gleichzeitig mit der auch von mir gewünschten BOA 767. Wäre sie pünktlich gewesen, hätte sie so wie die 757 ausgesehen....

Bild

Bild

Mit der Bahnauswahl bei der Landung herrscht in MAD im Gegensatz zu vielen anderen Flughäfen fast immer Logik. Nur eine 346 von Iberia ging Nord obwohl sie aus Richtung USA kam, so ist der Rollweg zu dem Satelliten Terminal kürzer.

Bild

Bild

Zum Abschluss versuchte ich mich vor der Rückgabe des Mietwagens und dem Abflug nach Hause noch auf dem Spotterberg in der Nähe vom Terminal. Nicht so einfach bei großen Flugzeugen und sicherlich unmöglich im Sommer.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Am späten Nachmittag gab es dann noch einmal Plus Ultra und Cubana. Ich hatte ein paar Jahre schon genau über diese Aktion im Winter nachgedacht in MAD. F-5 mit Plus Ultra BOA und Cubana. Eigentlich mag ich ja Nord-Süd-Runways im Sommer früh und abends. Nur leider kommt der interessante Trafic in MAD halt mittags. Mit 56 StundenAbwesenheit insgesamt war es aus heutiger Sicht ideal gelaufen. Zwei tage vor Ort und alles was ich wollte erwischt!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 5129
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Kurztrip nach Spanien

Beitragvon Phil » Montag 4. März 2019, 11:15

Iberia A320 mit Banditenmaske (EC-MXU) ist mir neu.
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Benutzeravatar
Spotterlempio
Beiträge: 7772
Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 09:50
Wohnort: KW
Kontaktdaten:

Re: Kurztrip nach Spanien

Beitragvon Spotterlempio » Montag 4. März 2019, 16:01

Schöne Sachen dabei, da ist wenigstens noch ein bisschen Kolonialhauch übrig geblieben. ;-)

Wie oft kommt denn die IL96 (Cubana) ?

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Tom1994Berlin
Beiträge: 668
Registriert: Sonntag 21. August 2011, 18:04

Re: Kurztrip nach Spanien

Beitragvon Tom1994Berlin » Montag 4. März 2019, 16:06

Spotterlempio hat geschrieben:Schöne Sachen dabei, da ist wenigstens noch ein bisschen Kolonialhauch übrig geblieben. ;-)

Wie oft kommt denn die IL96 (Cubana) ?

1-2x die Woche.

alexberlin
Beiträge: 104
Registriert: Montag 16. Juli 2018, 10:28

Re: Kurztrip nach Spanien

Beitragvon alexberlin » Mittwoch 6. März 2019, 13:11

Kommt momentan leider nicht immer zweimal die Woche..... habe vorher Probebuchungen auf der Seite von Cubana gemacht um sich zu gehen.....) Aber die Seite zeigt es nur langfristig an, einen Tag vorher sieht man nichts mehr!

Proud of Freddie
Beiträge: 10195
Registriert: Sonntag 26. Oktober 2008, 23:55
Wohnort: WUP

Re: Kurztrip nach Spanien

Beitragvon Proud of Freddie » Sonntag 10. März 2019, 14:24

Tolle Aufnahmen, auch bei deinen anderen Posts!

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Auswärts spotten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste