LOT steuert Berlin noch öfter an

Nicht mal zwei Jahre nach dem Erstflug verdoppelt die polnische Airline das Angebot von und nach Warschau.

LOT Polish Airlines Embraer 170 SP-LDG (TXL 4.12. 2017)

LOT Polish Airlines Embraer 170 SP-LDG (TXL 4.12. 2017)

LOT Polish Airlines setzt das Wachstum in Berlin konsequent fort. Zum Beginn des Winterflugplans am 27. Oktober 2019 erhöht das Star-Alliance-Mitglied das Flugangebot von Berlin-Tegel nach Warschau auf vier tägliche Verbindungen. Nicht einmal zwei Jahre nach dem Erstflug im Dezember 2017 hat LOT Polish Airlines das Angebot damit verdoppelt.

In Warschau haben Flugreisende aus Berlin die Möglichkeit, zu mehr als 110 Strecken aus dem weltweiten Netzwerk von LOT Polish Airlines umzusteigen, beispielsweise nach Zentral- und Osteuropa, nach Fernost und nach Nordamerika. Der neue, zusätzliche Flug LO386 startet in Berlin um 13:20 Uhr und erreicht die polnische Hauptstadt nach 80 Minuten um 14:40 Uhr. Dank dieser Verbindung können die Passagiere in Warschau ohne langen Aufenthalt zu zahlreichen Weiterflügen umsteigen.

„Berlin ist für uns ein wichtiger Markt, und seit wir die Stadt vor knapp zwei Jahren in unser Streckennetz aufgenommen haben, konnten wir unser Angebot bei Geschäftsreisenden und Touristen gut etablieren. Daher freuen wir uns sehr, dass wir unsere Flugfrequenz ab Berlin jetzt auf vier Flüge pro Tag weiter ausbauen können.“, sagte Amit Ray, Regional Director DACH Markets & India von LOT Polish Airlines.

Das neue tägliche Flugangebot von LOT Polish Airlines ab/bis Berlin während des Winterflugplans 2019/2020:

Berlin-Warschau

Abflug um 7:40 Uhr, Ankunft um 9:05 Uhr; LO392
Abflug um 10:25 Uhr, Ankunft um 11:45 Uhr; LO388
Abflug um 13:20 Uhr, Ankunft um 14:40 Uhr; LO386
Abflug um 19:30 Uhr, Ankunft um 20:50 Uhr; LO390

Warschau-Berlin

Abflug um 8:20 Uhr; Ankunft um 9:45 Uhr; LO387
Abflug um 11:15 Uhr; Ankunft um 12:40 Uhr; LO385
Abflug um 17:25 Uhr, Ankunft um 18:50 Uhr; LO389
Abflug um 20:30 Uhr, Ankunft um 22:00 Uhr; LO391

LOT Polish Airlines, Bombardier Q400 SP-EQK, 100 Jahre Aeroklub Polen (TXL 5.9.2019)

LOT Polish Airlines, Bombardier Q400 SP-EQK, 100 Jahre Aeroklub Polen (TXL 5.9.2019)

Reisebeispiele für die neuen Flüge von Berlin Tegel über Warschau mit LO386 als Zubringer:

Nach Colombo (neu ab 3. November 2019):
Abflug in Berlin-Tegel um 13:20 Uhr, Ankunft in Colombo um 5:15 Uhr (Ortszeit am nächsten Tag)
11:25 Stunden Gesamtreisedauer inklusive 55 Minuten Aufenthalt in Warschau

Nach Chicago:
Abflug in Berlin-Tegel um 13:20 Uhr, Ankunft in Chicago um 19:50 Uhr (Ortszeit)
13:30 Stunden Gesamtreisedauer inklusive 2:00 Stunden Aufenthalt in Warschau

Nach New York JFK:
Abflug in Berlin-Tegel um 13:20 Uhr, Ankunft in New York JFK um 20:30 Uhr (Ortszeit)
13:10 Stunden Gesamtreisedauer inklusive 2:05 Stunden Aufenthalt in Warschau

Nach Toronto:
Abflug in Berlin-Tegel um 13:20 Uhr, Ankunft in Toronto um 20:30 Uhr (Ortszeit)
13:10 Stunden Gesamtreisedauer inklusive 2:00 Stunden Aufenthalt in Warschau

Nach Los Angeles:
Abflug in Berlin-Tegel um 13:20 Uhr, Ankunft in Los Angeles um 20:20 Uhr (Ortszeit)
16:00 Stunden Gesamtreisedauer inklusive 2:10 Stunden Aufenthalt in Warschau

Nach Moskau SVO:
Abflug in Berlin-Tegel um 13:20 Uhr, Ankunft in Moskau SVO um 20:40 Uhr (Ortszeit)
5:20 Stunden Gesamtreisedauer inklusive 1:45 Stunden Aufenthalt in Warschau

Nach San Francisco (neu ab 5. August 2020):
Abflug in Berlin-Tegel um 13:20 Uhr, Ankunft in San Francisco um 20:15 Uhr (Ortszeit)
15:55 Stunden Gesamtreisedauer inklusive 1:55 Stunden Aufenthalt in Warschau

LOT Polish Airlines

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: