Im Sommer nach Sylt

Die virtuelle Green Airlines wandelt auf den Spuren von Air Berlin und will ab April Berlin mit Sylt verbinden.

Chalair ATR72-200 (© Chalair)

Green Airlines stockt ihr Flugangebot zur beliebten Nordseeinsel Sylt weiter auf. Ab April haben nun auch Fluggäste aus Berlin die Gelegenheit, zweimal wöchentlich klimafair und schnell nach Sylt zu reisen. Die neue Strecke ergänzt die ebenfalls ab April startenden Flüge vom Airport Weeze und vom Paderborn-Lippstadt Airport zum Inselflughafen.

Green Airlines übernimmt ab 1. April die Flugverbindung zwischen Berlin und Sylt. Freitags starten die Flüge um 12:55 Uhr ab Berlin Richtung Westerland. Vom Inselflughafen geht es um 17:45 Uhr wieder zurück. Am Sonntag starten die Flüge um 12:05 Uhr vom BER zur beliebten Nordseeinsel Sylt. Um 17:05 Uhr haben Reisende die Gelegenheit, den Rückflug in die Hauptstadt anzutreten. Eine moderne Turboprop-Maschine des Typs ATR 72-500 bietet mit 74 Sitzplätzen eine schnelle und komfortable Anreise zu einem der attraktivsten Reiseziele im Norden Deutschlands.

„Mit der Übernahme der Verbindung durch unseren vertrauten Airline-Partner ist die Anbindung von Berlin als wichtige Metropole für 2022 sichergestellt. Die Attraktivität von Sylt als Urlaubsdestination mit einer derart komfortablen und klimafairen Anreisemöglichkeit stellt eine Basis für die Aktivierung von weiteren Gästen aus Berlin und dem Umland dar“, so Peter Douven, Geschäftsführer des Flughafens Sylt. „Sylt zählt zu den beliebtesten Reisezielen innerhalb Deutschlands. Wir freuen uns deshalb sehr, unser Flugprogramm zur Nordseeinsel durch die Verbindung ab Berlin zu erweitern und nun auch Reisenden aus der Hauptstadtregion eine schnelle und komfortable Anreise zu ermöglichen“, ergänzt ein Sprecher von Green Airlines.

Mit Beginn des Sommerflugplans ab April haben Reisende außerdem die Möglichkeit, mit Green Airlines vom Paderborn-Lippstadt Airport jeweils freitags und sonntags sowie vom Airport Weeze jeweils mittwochs und samstags an die Nordseeküste nach Sylt zu fliegen. Tickets für alle Sylt-Verbindungen können direkt über www.green-airlines.com gebucht werden.

Über Green Airlines

Green Airlines ist eine 2020 gegründete deutsche virtuelle Fluggesellschaft, die sich zum Ziel gesetzt hat, den Flugverkehr in Deutschland und Europa nachhaltiger und grüner zu gestalten. Bei ihrem bisher einzigartigen Konzept setzt Green Airlines auf CO2-Kompensation, Vermeidung von Plastikabfall und Zusammenarbeit mit regionalen Cateringanbietern sowie schlanke Unternehmensprozesse durch den Einsatz der Digitalisierung.

Green Airlines startet ab Ende März 2022 vom Weeze Airport nach Berlin und München sowie ab 7. Mai nach Heringsdorf auf Usedom. Hinzu kommen Flüge ab April 2022 vom Paderborn-Lippstadt Airport, vom Airport Weeze und vom Flughafen Berlin-Brandenburg nach Sylt.

Green Airlines

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.