Hainan Airlines baut Berlin-Flüge aus

Zum 15-jährigen Jubiläum der Verbindung erhöht Hainan Airlines die Frequenz

Ab sofort fliegt Hainan Airlines viermal pro Woche vom BER nonstop nach Peking. (Foto: FBB)

Seit 15 Jahren fliegt Hainan Airlines auf der Strecke zwischen der deutschen Hauptstadtregion und Peking. Zum Jubiläum erweitert die chinesische Fluggesellschaft ihr Angebot am BER von drei auf vier Flüge pro Woche und bietet die Nonstop-Verbindung jeden Montag, Mittwoch, Freitag und Sonntag an.

Aletta von Massenbach, Vorsitzende der Geschäftsführung der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH: „Herzlichen Glückwunsch Hainan Airlines zum 15-jährigen Bestehen der Verbindung zwischen der deutschen Hauptstadtregion und Peking. Der langfristige Erfolg zeigt, die Nachfrage nach Tourismus- und Geschäftsreisen auf der Langstrecke ist in den verbundenen Kultur- und Wirtschaftsmetropolen dauerhaft stabil. Die Entscheidung für die Strecke ermöglicht, dass die Städtepartnerschaft von Berlin und Peking durch persönliche Begegnungen mit Leben gefüllt wird.“

Min Zhang, General Manager Berlin Office von Hainan Airlines: „Wir freuen uns, unseren Fluggästen wieder ein Angebot an Flügen zwischen unseren Ländern anbieten zu können, das annähernd auf dem Level des Vor-Corona-Jahres 2019 liegt. Hainan Airlines ist die Brücke zwischen den beiden Hauptstädten und verbindet darüber hinaus Berlin bequem via Peking mit vielen Zielen in China und in Asien, wie beispielsweise mit Tokio oder Bangkok.“

Anschnitt der Geburtstagstorte (Foto: T. Lehmann)

Die Flugzeit auf der Strecke beträgt rund neun Stunden vom BER nach Peking und etwa zehn Stunden in der Gegenrichtung. Die Flüge finden montags, mittwochs, freitags und sonntags (jeweils Ortszeit) statt:
Start in Peking um 2:20 Uhr – Ankunft am BER um 6:25 Uhr
Start am BER um 13:55 Uhr – Ankunft in Peking um 5 Uhr am Folgetag

Im September 2008 hatte Hainan Airlines am damaligen Flughafenstandort Berlin-Tegel die Nonstop-Verbindung nach Peking aufgenommen. Am BER wurde die Strecke im August 2022 nach der Corona-bedingten Unterbrechung wieder in das Streckennetz der Fluggesellschaft aufgenommen.

In den 15 Jahren seit dem Start der Flugverbindung hat Hainan Airlines:

  • Knapp 4.500 Flüge durchgeführt
  • Fast 900.000 Fluggäste befördert
  • Mehr als 56.000 Tonnen Fracht transportiert
Blick von der Terrasse auf den Jubilar (Foto: T. Lehmann)

FBB

Add a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.