easyJet fliegt nach Pisa und Rijeka

Der Lowcoster wird im Sommer die beliebten Sonnenziele anfliegen. Los geht’s Ende Juni.

easyJet Europe, Airbus A320-200(SL) OE-IJW, Malaga-Sticker (BER 31.5.2021)
easyJet Europe, Airbus A320-200(SL)

easyJet wird diesen Sommer die zwei beliebten Sonnenziele Pisa und Rijeka anfliegen. Die für ihren schiefen Turm bekannte Stadt Pisa in Italien steht auch in diesem Jahr wieder im Flugplan der Airline. Pisa ist ein beliebtes Urlaubsziel in der Toskana. Städte wie Florenz und Arezzo sowie das hügelige Hinterland der Toskana sind ab Pisa gut zu erreichen.

Das kroatische Rijeka wird von easyJet erstmalig aus der Hauptstadtregion heraus angesteuert. Die Hafenstadt an der nördlichen Adria ist die drittgrößte Stadt des Landes und gilt als Tor zu den Inseln Kroatiens. Beide Ziele werden ab dem 28. Juni zweimal pro Woche, jeweils dienstags und samstags, ab dem BER angeflogen. Die Flugzeit nach Pisa beträgt zwei Stunden, nach Rijeka dauert es eine Stunde und 45 Minuten. Die Verbindungen sowie zahlreiche weitere sind ab sofort unter easyJet.com buchbar.

FBB

Tags:

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.