BER startete gut in das Jahr 2023

1,3 Millionen Fluggäste nutzten im Januar den Flughafen Berlin Brandenburg

Im BER-Terminal (© FBB)

Der Flughafen Berlin Brandenburg ist mit mehr als einer Million Passagieren im ersten Kalendermonat gut in das Jahr 2023 gestartet.

Rund 1,3 Millionen Fluggäste wurden im Januar 2023 am BER begrüßt. Im Vergleich zum Vormonat Dezember mit 1,53 Millionen Fluggästen waren die Passagierzahlen nach den Feiertagen erwartungsgemäß leicht rückläufig. Im Januar des Vorjahres zählte der BER knapp 800.000 Reisende. Im Vor-Corona-Jahr 2019 lag das Passagieraufkommen im Januar bei rund 2,4 Millionen.

Im ersten Monat des Jahres starteten und landeten 11.046 Flugzeuge am BER. Die Flugbewegungen im Vormonat Dezember beliefen sich auf 12.180. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres waren es rund 9.100 Starts und Landungen. Im Januar 2019 zählte der BER 22.300 Flugbewegungen.

Insgesamt wurden im vergangenen Monat rund 2.400 Tonnen Luftfracht umgeschlagen. Im Vorjahresmonat 2022 waren es rund 2.300 Tonnen, im Januar 2019 rund 2.600 Tonnen.

FBB

Add a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.