Auslastung der Flugzeuge ist gestiegen

Rund zwei Millionen Passagiere nutzten im Juni den Flughafen BER

Walk Boarding bei Ryanair (Foto: E. Zershchikova, FBB)
Walk Boarding bei Ryanair (Foto: E. Zershchikova, FBB)

Im vergangenen Monat haben knapp zwei Millionen Passagiere den Flughafen Berlin Brandenburg genutzt und damit ebenso viele wie im Mai 2022. Insgesamt starteten und landeten 1,94 Millionen Menschen am BER. Das sind fast 1,3 Millionen mehr als im Coronajahr 2021 und rund 1,3 Millionen Menschen weniger als im Jahr 2019 an den Flughäfen Tegel und Schönefeld vor der Pandemie.

Im ersten Halbjahr 2022 reisten insgesamt 8,7 Millionen Passagiere über den Flughafen BER. Im ersten Halbjahr des Vorjahres waren es in der Zeit von Januar bis Juni nur 1,9 Millionen Passagiere.

Im vergangenen Monat starteten und landeten am BER 15.500 Flugzeuge. Das sind doppelt so viele wie im Juni 2021 und 10.000 weniger als im Juni 2019. Die Auslastung der Maschinen ist im Juni um 5 Prozentpunkte im Vergleich zum Vormonat gestiegen und lag bei 85,4 Prozent.

Insgesamt wurden im Juni 2.400 Tonnen Luftfracht umgeschlagen, 200 Tonnen mehr als im Vorjahresmonat. Im Juni 2019 waren es knapp 3.000 Tonnen.

FBB


Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.