Ab Berlin in den Urlaub fliegen

Flugverkehr wächst zum 1. Juli sprunghaft an

Ein Lufthansa-Jet wartet in Tegel auf Startfreigabe, während ein Flugzeug der easyJet zur Landung ansetzt. (© O. Pritzkow)
Ein Lufthansa-Jet wartet in Tegel auf Startfreigabe, während ein Flugzeug der easyJet zur Landung ansetzt. (© O. Pritzkow)

Es wird wieder voller an den Flughäfen Schönefeld und Tegel. Ab Juli fliegen 36 Airlines zu über 100 Zielen in 40 Länder. Zahlreiche Airlines nehmen ihren Flugbetrieb aus der Hauptstadtregion wieder auf oder erweitern ihr Angebot. So sind ab sofort zahlreiche zusätzliche europäische Urlaubsdestinationen wieder im Programm. Für August planen die Airlines, weitere Ziele anzubieten.

„Der Flugverkehr ab Berlin zieht ab heute noch einmal deutlich an. Die meisten Airlines sind mit einer breiten Auswahl an europäischen Urlaubszielen sowie regelmäßigen Frequenzen im Linienverkehr zurück. Urlaub, Geschäftsreisen sowie der Besuch von Freunden und Familie sind jetzt in großem Umfang wieder möglich und der Tourismus in der Hauptstadtregion nimmt wieder Fahrt auf. Bis zu 30.000 Passagiere werden im Juli täglich von und nach Schönefeld und Tegel reisen“, sagt Engelbert Lütke Daldrup, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH.

Qatar Airways fliegt wieder dreimal pro Woche nach Doha (mit Boeing 787) und bindet damit den asiatischen Raum direkt an. easyJet nimmt den Flugverkehr von den beiden Berliner Flughäfen wieder auf und fliegt zunächst 39 Verbindungen ab Berlin an und baut das Flugangebot im Laufe des Sommers weiter aus. Ryanair fährt ihren Flugbetrieb bereits seit dem 21. Juni sukzessive wieder hoch. Ab Juli werden 50 Verbindungen von und nach Schönefeld und Tegel geflogen. Fluggesellschaften wie Condor, SunExpress und Wizz Air starten mit zahlreichen Zielen in die Sommersaison.

Zusätzlich werden wieder mehr Strecken im Linienverkehr angeboten bzw. Frequenzen aufgestockt. Lufthansa fliegt ab Berlin-Tegel wieder mehrfach täglich nach Frankfurt und München. Airlines, wie die Air France, KLM, British Airways oder Brussels Airlines bspw. fliegen ihre jeweiligen Routen nach Paris, Amsterdam, London und Brüssel ebenfalls wieder täglich oder mehrmals täglich.

FBB, Berlinspotter.de

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.